. .
Deutsch
Schweiz
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.ch

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.ch
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 64.99 EUR, größter Preis: 104.00 EUR, Mittelwert: 95.33 EUR
Rechtsschutz gegen normauslsende Bekanntgaben. - Korte, Niels
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Korte, Niels:

Rechtsschutz gegen normauslsende Bekanntgaben. - neues Buch

ISBN: 9783428113675

ID: 1117961

Hauptbeschreibung Die Pfandpflicht auf Einweggetrnkeverpackungen, vulgo "Dosenpfand", hat in den beiden vorangegangenen Jahren die verwaltungsgerichtliche Rechtsprechung und verffentlichte Meinung, aber auch die betroffenen Wirtschaftskreise und die Gesamtheit der Verbraucher in vielfltiger Weise beschftigt. Wenngleich diese neu geltende Rechtspflicht bislang nur unvollendet in die Wirklichkeit umgesetzt wurde und die Diskussion darber weder juristisch noch politisch abgeschlossen ist, so bietet sich doch bereits jetzt der Mechanismus ihrer Auslsung, eben die normauslsende Bekanntgabe, fr eine vertiefende und vergleichende Untersuchung im Hinblick auf ihre innovative Normtypik und bislang nicht abschlieend geklrte Rechtnatur an. Mit der darauf aufbauenden Analyse der gegen die normauslsende Bekanntgabe und ihre Wirkungen bestehenden Rechtsschutzmglichkeiten zeigt Niels Korte zugleich eine Chronologie des juristischen Tauziehens um die Pfandpflicht auf und leistet einen Beitrag fr die normative Gestaltung und prozessuale Behandlung knftiger vergleichbarer Flle.   Inhaltsverzeichnis Inhaltsbersicht: Einleitung - 1. Verwaltungshandeln durch normauslsende Bekanntgaben: Anwendungsflle - Typische Normstruktur bei Normen mit normauslsenden Bekanntgaben - Abgrenzungen zu anderen Bekanntgaben im deutschen Recht (Negativtypik) - Fazit - 2. Rechtsnatur von normauslsenden Bekanntgaben: Ausgangspunkt der Untersuchung ber die Rechtsnatur der normauslsenden Bekanntgabe - Dogmatik und Auslegungsgrundstze fr die Untersuchung der Rechtsnatur der normauslsenden Bekanntgabe - Rechtsdogmatische Schwerpunkte bei der Untersuchung der Rechtsnatur der normauslsenden Bekanntgabe - Untersuchung der Rechtsnatur der normauslsenden Bekanntgabe anhand der Anwendungsflle - Rechtliche Einstufung der normauslsenden Bekanntgabe - 3. Rechtsschutzprobleme bei normauslsenden Bekanntgaben: Verwaltungsgerichtlicher Rechtsschutz gegen Normen mit Bekanntgabevorbehalt: Prinzipale Normenkontrolle nach 47 Abs. 1 VwGO? - Verwaltungsgerichtlicher Rechtsschutz gegen die Wirkungen der Bekanntgabe - Rechtsschutz gegen die Bekanntgabe selbst - Probleme der rtlichen Zustndigkeit als Ursache einer divergierenden Rechtsprechung - Verfassungsgerichtlicher Rechtsschutz - Resmee - 4. Bewertung der Rechtsfigur der normauslsenden Bekanntgabe im Hinblick auf ihre Rechtsschutzproblematik und rechtspolitischer Ausblick: Typische Regelungsbereiche der normauslsenden Bekanntgabe - Die normauslsende Bekanntgabe als staatliches Steuerungsmittel - Rechtsschutzproblematik bei der normauslsenden Bekanntgabe am Beispiel der divergierenden und widersprchlichen Rechtsprechung beim aktuellen Rechtsstreit um die Pfandpflicht fr Einweggetrnkeverpackungen - Rechtspolitischer Ausblick - Schlussbetrachtung - Zusammenfassung - Literaturverzeichnis - Sachregister Professions and Applied Sciences Professions and Applied Sciences eBook, Duncker & Humblot

Neues Buch Ebooks.com
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Rechtsschutz gegen normauslösende Bekanntgaben. - Korte, Niels
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Korte, Niels:

Rechtsschutz gegen normauslösende Bekanntgaben. - Taschenbuch

1, ISBN: 3428113675

ID: 33768

Paperback 284 S. Broschiert Die Pfandpflicht auf Einweggetränkeverpackungen, vulgo "Dosenpfand", hat in den beiden vorangegangenen Jahren die verwaltungsgerichtliche Rechtsprechung und veröffentlichte Meinung, aber auch die betroffenen Wirtschaftskreise und die Gesamtheit der Verbraucher in vielfältiger Weise beschäftigt. Wenngleich diese neu geltende Rechtspflicht bislang nur unvollendet in die Wirklichkeit umgesetzt wurde und die Diskussion darüber weder juristisch noch politisch abgeschlossen ist, so bietet sich doch bereits jetzt der Mechanismus ihrer Auslösung, eben die normauslösende Bekanntgabe, für eine vertiefende und vergleichende Untersuchung im Hinblick auf ihre innovative Normtypik und bislang nicht abschließend geklärte Rechtnatur an.Mit der darauf aufbauenden Analyse der gegen die normauslösende Bekanntgabe und ihre Wirkungen bestehenden Rechtsschutzmöglichkeiten zeigt Niels Korte zugleich eine Chronologie des juristischen Tauziehens um die Pfandpflicht auf und leistet einen Beitrag für die normative Gestaltung und prozessuale Behandlung künftiger vergleichbarer Fälle. ISBN 9783428113675 Pfandpflicht, Rechtspflicht, Normauslösende Bekanntgabe, mit Schutzumschlag neu, [PU:Duncker & Humblot,]

Neues Buch Achtung-Buecher.de
Speyer & Peters GmbH, 12165 Berlin
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 6.90)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Rechtsschutz gegen normauslösende Bekanntgaben - Niels Korte
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Niels Korte:
Rechtsschutz gegen normauslösende Bekanntgaben - neues Buch

ISBN: 9783428113675

ID: 4adfbf4de822a4ee565203161501236b

Dissertationsschrift Die Pfandpflicht auf Einweggetränkeverpackungen, vulgo "Dosenpfand", hat in den beiden vorangegangenen Jahren die verwaltungsgerichtliche Rechtsprechung und veröffentlichte Meinung, aber auch die betroffenen Wirtschaftskreise und die Gesamtheit der Verbraucher in vielfältiger Weise beschäftigt. Wenngleich diese neu geltende Rechtspflicht bislang nur unvollendet in die Wirklichkeit umgesetzt wurde und die Diskussion darüber weder juristisch noch politisch abgeschlossen ist, so bietet sich doch bereits jetzt der Mechanismus ihrer Auslösung, eben die normauslösende Bekanntgabe, für eine vertiefende und vergleichende Untersuchung im Hinblick auf ihre innovative Normtypik und bislang nicht abschliessend geklärte Rechtnatur an. Mit der darauf aufbauenden Analyse der gegen die normauslösende Bekanntgabe und ihre Wirkungen bestehenden Rechtsschutzmöglichkeiten zeigt Niels Korte zugleich eine Chronologie des juristischen Tauziehens um die Pfandpflicht auf und leistet einen Beitrag für die normative Gestaltung und prozessuale Behandlung künftiger vergleichbarer Fälle. Bücher / Fachbücher / Recht / Öffentliches Recht 978-3-428-11367-5, Duncker & Humblot

Neues Buch Buch.ch
Nr. 11237546 Versandkosten:Bei Bestellungen innerhalb der Schweiz berechnen wir Fr. 3.50 Portokosten, Bestellungen ab EUR Fr. 75.00 sind frei. Die voraussichtliche Versanddauer liegt bei 1 bis 2 Werktagen., Versandfertig innert 3 Monaten, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Rechtsschutz gegen normauslösende Bekanntgaben - Niels Korte
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Niels Korte:
Rechtsschutz gegen normauslösende Bekanntgaben - neues Buch

ISBN: 9783428113675

ID: ede97138084d354610f84d0244264da5

Dissertationsschrift Die Pfandpflicht auf Einweggetränkeverpackungen, vulgo "Dosenpfand", hat in den beiden vorangegangenen Jahren die verwaltungsgerichtliche Rechtsprechung und veröffentlichte Meinung, aber auch die betroffenen Wirtschaftskreise und die Gesamtheit der Verbraucher in vielfältiger Weise beschäftigt. Wenngleich diese neu geltende Rechtspflicht bislang nur unvollendet in die Wirklichkeit umgesetzt wurde und die Diskussion darüber weder juristisch noch politisch abgeschlossen ist, so bietet sich doch bereits jetzt der Mechanismus ihrer Auslösung, eben die normauslösende Bekanntgabe, für eine vertiefende und vergleichende Untersuchung im Hinblick auf ihre innovative Normtypik und bislang nicht abschließend geklärte Rechtnatur an. Mit der darauf aufbauenden Analyse der gegen die normauslösende Bekanntgabe und ihre Wirkungen bestehenden Rechtsschutzmöglichkeiten zeigt Niels Korte zugleich eine Chronologie des juristischen Tauziehens um die Pfandpflicht auf und leistet einen Beitrag für die normative Gestaltung und prozessuale Behandlung künftiger vergleichbarer Fälle. Bücher / Fachbücher / Recht / Öffentliches Recht 978-3-428-11367-5, Duncker & Humblot

Neues Buch Buch.de
Nr. 11237546 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Versandfertig innerhalb von 3 Monaten, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Rechtsschutz gegen normauslösende Bekanntgaben - Niels Korte
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Niels Korte:
Rechtsschutz gegen normauslösende Bekanntgaben - neues Buch

ISBN: 9783428113675

ID: 116319997

Die Pfandpflicht auf Einweggetränkeverpackungen, vulgo ´´Dosenpfand´´, hat in den beiden vorangegangenen Jahren die verwaltungsgerichtliche Rechtsprechung und veröffentlichte Meinung, aber auch die betroffenen Wirtschaftskreise und die Gesamtheit der Verbraucher in vielfältiger Weise beschäftigt. Wenngleich diese neu geltende Rechtspflicht bislang nur unvollendet in die Wirklichkeit umgesetzt wurde und die Diskussion darüber weder juristisch noch politisch abgeschlossen ist, so bietet sich doch bereits jetzt der Mechanismus ihrer Auslösung, eben die normauslösende Bekanntgabe, für eine vertiefende und vergleichende Untersuchung im Hinblick auf ihre innovative Normtypik und bislang nicht abschließend geklärte Rechtnatur an. Mit der darauf aufbauenden Analyse der gegen die normauslösende Bekanntgabe und ihre Wirkungen bestehenden Rechtsschutzmöglichkeiten zeigt Niels Korte zugleich eine Chronologie des juristischen Tauziehens um die Pfandpflicht auf und leistet einen Beitrag für die normative Gestaltung und prozessuale Behandlung künftiger vergleichbarer Fälle. Dissertationsschrift Buch (dtsch.) Bücher>Fachbücher>Recht>Öffentliches Recht, Duncker & Humblot

Neues Buch Thalia.de
No. 11237546 Versandkosten:, Versandfertig in 2 - 3 Wochen, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Rechtsschutz gegen normauslösende Bekanntgaben
Autor:

Korte, Niels

Titel:

Rechtsschutz gegen normauslösende Bekanntgaben

ISBN-Nummer:

3428113675

Die Pfandpflicht auf Einweggetränkeverpackungen, vulgo "Dosenpfand", hat in den beiden vorangegangenen Jahren die verwaltungsgerichtliche Rechtsprechung und veröffentlichte Meinung, aber auch die betroffenen Wirtschaftskreise und die Gesamtheit der Verbraucher in vielfältiger Weise beschäftigt. Wenngleich diese neu geltende Rechtspflicht bislang nur unvollendet in die Wirklichkeit umgesetzt wurde und die Diskussion darüber weder juristisch noch politisch abgeschlossen ist, so bietet sich doch bereits jetzt der Mechanismus ihrer Auslösung, eben die normauslösende Bekanntgabe, für eine vertiefende und vergleichende Untersuchung im Hinblick auf ihre innovative Normtypik und bislang nicht abschließend geklärte Rechtnatur an. Mit der darauf aufbauenden Analyse der gegen die normauslösende Bekanntgabe und ihre Wirkungen bestehenden Rechtsschutzmöglichkeiten zeigt Niels Korte zugleich eine Chronologie des juristischen Tauziehens um die Pfandpflicht auf und leistet einen Beitrag für die normative Gestaltung und prozessuale Behandlung künftiger vergleichbarer Fälle.

Detailangaben zum Buch - Rechtsschutz gegen normauslösende Bekanntgaben


EAN (ISBN-13): 9783428113675
ISBN (ISBN-10): 3428113675
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2003
Herausgeber: Duncker & Humblot GmbH
284 Seiten
Gewicht: 0,343 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 24.03.2008 15:42:26
Buch zuletzt gefunden am 17.10.2016 03:45:25
ISBN/EAN: 3428113675

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-428-11367-5, 978-3-428-11367-5

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher