. .
Deutsch
Schweiz
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.ch

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.ch
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 2.49 EUR, größter Preis: 22.56 EUR, Mittelwert: 15.81 EUR
Mitteleuropas Osten. Ein historisch-politischer Grundriß
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Mitteleuropas Osten. Ein historisch-politischer Grundriß - gebrauchtes Buch

1989, ISBN: 9783861631200

ID: ab37cb5d133feb46bc75cecb1fe12774

Hodos verfolgt den geschichtlichen Sonderweg der Region zwischen Westeuropa und dem Russischen Reich von der Gründung Europas bis heute.Eine Sozialgeschichte von äußerster Knappheit und Verdichtung, die auch den großen Umbruch von 1989 in ein neues Licht stellt. Hier findet sich das Grundwissen für die historischen Voraussetzungen der EU-Osterweiterung. Spätestens um 1500 schürzt sich mit der Zweiten Leibeigenschaft ein Knoten, der von Preußen bis Polen und von Böhmen bis Bulgarien national verschi Hodos verfolgt den geschichtlichen Sonderweg der Region zwischen Westeuropa und dem Russischen Reich von der Gründung Europas bis heute.Eine Sozialgeschichte von äußerster Knappheit und Verdichtung, die auch den großen Umbruch von 1989 in ein neues Licht stellt. Hier findet sich das Grundwissen für die historischen Voraussetzungen der EU-Osterweiterung. Spätestens um 1500 schürzt sich mit der Zweiten Leibeigenschaft ein Knoten, der von Preußen bis Polen und von Böhmen bis Bulgarien national verschiedene, jedoch nur immer neue Unterdrückungsmodelle hervorruft. Das bestimmte noch im 20. Jahrhundert die Zwischenkriegszeit, den Antisemitismus und den Übergang in den Stalinismus. Doch anders als im Bereich der Übermacht Sowjetunion erfolgte hier der Sturz der byzantinischen Regime überall durch politische Bewegungen von unten. Ein Buch gleichermaßen für Spezialisten und Wiederentdecker Mitteleuropas.

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Medimops.de
Nr. M03861631202 Versandkosten:, 3, DE. (EUR 1.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Mitteleuropas Osten - Georg Hermann Hodos
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Georg Hermann Hodos:

Mitteleuropas Osten - neues Buch

3, ISBN: 9783861631200

ID: 691151451

Hodos verfolgt den geschichtlichen Sonderweg der Region zwischen Westeuropa und dem Russischen Reich von der Gründung Europas bis heute. Eine Sozialgeschichte von äusserster Knappheit und Verdichtung, die auch den grossen Umbruch von 1989 in ein neues Licht stellt. Hier findet sich das Grundwissen für die historischen Voraussetzungen der EU-Osterweiterung. Spätestens um 1500 schürzt sich mit der Zweiten Leibeigenschaft ein Knoten, der von Preussen bis Polen und von Böhmen bis Bulgarien national verschiedene, jedoch nur immer neue Unterdrückungsmodelle hervorruft. Das bestimmte noch im 20. Jahrhundert die Zwischenkriegszeit, den Antisemitismus und den Übergang in den Stalinismus. Doch anders als im Bereich der Übermacht Sowjetunion erfolgte hier der Sturz der byzantinischen Regime überall durch politische Bewegungen von unten. Ein Buch gleichermassen für Spezialisten und Wiederentdecker Mitteleuropas. Hodos verfolgt den geschichtlichen Sonderweg der Region durch zehn Jahrhunderte bis heute. Eine Sozialgeschichte von äusserster Knappheit und Verdichtung, die auch den grossen Umbruch von 1989 in ein neues Licht stellt. Bücher > Sachbücher > Politik & Geschichte > Allgemeines & Lexika Taschenbuch 03.2003, Basisdruck GmbH, 03.2003

Neues Buch Buch.ch
No. 3152294 Versandkosten:, , CH, Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen (EUR 2.99)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Mitteleuropas Osten - Georg Hermann Hodos
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Georg Hermann Hodos:
Mitteleuropas Osten - neues Buch

ISBN: 9783861631200

ID: eed0bad61a11ded77613ee90594fe88a

Hodos verfolgt den geschichtlichen Sonderweg der Region durch zehn Jahrhunderte bis heute. Eine Sozialgeschichte von äußerster Knappheit und Verdichtung, die auch den großen Umbruch von 1989 in ein neues Licht stellt. Hodos verfolgt den geschichtlichen Sonderweg der Region zwischen Westeuropa und dem Russischen Reich von der Gründung Europas bis heute. Eine Sozialgeschichte von äußerster Knappheit und Verdichtung, die auch den großen Umbruch von 1989 in ein neues Licht stellt. Hier findet sich das Grundwissen für die historischen Voraussetzungen der EU-Osterweiterung. Spätestens um 1500 schürzt sich mit der Zweiten Leibeigenschaft ein Knoten, der von Preußen bis Polen und von Böhmen bis Bulgarien national verschiedene, jedoch nur immer neue Unterdrückungsmodelle hervorruft. Das bestimmte noch im 20. Jahrhundert die Zwischenkriegszeit, den Antisemitismus und den Übergang in den Stalinismus. Doch anders als im Bereich der Übermacht Sowjetunion erfolgte hier der Sturz der byzantinischen Regime überall durch politische Bewegungen von unten. Ein Buch gleichermaßen für Spezialisten und Wiederentdecker Mitteleuropas. Bücher / Sachbücher / Politik & Geschichte / Allgemeines & Lexika 978-3-86163-120-0, Basisdruck GmbH

Neues Buch Buch.de
Nr. 3152294 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Mitteleuropas Osten - Georg Hermann Hodos
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Georg Hermann Hodos:
Mitteleuropas Osten - neues Buch

ISBN: 9783861631200

ID: 117015590

Hodos verfolgt den geschichtlichen Sonderweg der Region zwischen Westeuropa und dem Russischen Reich von der Gründung Europas bis heute. Eine Sozialgeschichte von äußerster Knappheit und Verdichtung, die auch den großen Umbruch von 1989 in ein neues Licht stellt. Hier findet sich das Grundwissen für die historischen Voraussetzungen der EU-Osterweiterung. Spätestens um 1500 schürzt sich mit der Zweiten Leibeigenschaft ein Knoten, der von Preußen bis Polen und von Böhmen bis Bulgarien national verschiedene, jedoch nur immer neue Unterdrückungsmodelle hervorruft. Das bestimmte noch im 20. Jahrhundert die Zwischenkriegszeit, den Antisemitismus und den Übergang in den Stalinismus. Doch anders als im Bereich der Übermacht Sowjetunion erfolgte hier der Sturz der byzantinischen Regime überall durch politische Bewegungen von unten. Ein Buch gleichermaßen für Spezialisten und Wiederentdecker Mitteleuropas. Hodos verfolgt den geschichtlichen Sonderweg der Region durch zehn Jahrhunderte bis heute. Eine Sozialgeschichte von äußerster Knappheit und Verdichtung, die auch den großen Umbruch von 1989 in ein neues Licht stellt. Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Politik & Geschichte>Allgemeines & Lexika, Basisdruck GmbH

Neues Buch Thalia.de
No. 3152294 Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Mitteleuropas Osten Ein historisch-politischer Grundriß - Friemert, Veit (Übersetzung); Hodos, Georg Hermann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Friemert, Veit (Übersetzung); Hodos, Georg Hermann:
Mitteleuropas Osten Ein historisch-politischer Grundriß - neues Buch

2003, ISBN: 3861631202

ID: A2562857

Kartoniert / Broschiert Osteuropa / Geschichte, mit Schutzumschlag neu, [PU:Basisdruck GmbH]

Neues Buch Achtung-Buecher.de
REDIVIVUS Buchhandlung Hanausch Reinhard, 93053 Regensburg
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Mitteleuropas Osten
Autor:

Hodos, Georg Hermann

Titel:

Mitteleuropas Osten

ISBN-Nummer:

3861631202

Detailangaben zum Buch - Mitteleuropas Osten


EAN (ISBN-13): 9783861631200
ISBN (ISBN-10): 3861631202
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2004
Herausgeber: Basisdruck GmbH
199 Seiten
Gewicht: 0,296 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 13.06.2007 04:48:10
Buch zuletzt gefunden am 24.10.2016 14:39:43
ISBN/EAN: 3861631202

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-86163-120-2, 978-3-86163-120-0

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher