. .
Deutsch
Schweiz
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.ch

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.ch
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 39.99 EUR, größter Preis: 50.18 EUR, Mittelwert: 42.76 EUR
Modelle und Algorithmen der Bestellpolitikplanung unter besonderer Berücksichtigung ihrer praktischen Anwendbarkeit (German Edition) - Karsten Oltrogge
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Karsten Oltrogge:

Modelle und Algorithmen der Bestellpolitikplanung unter besonderer Berücksichtigung ihrer praktischen Anwendbarkeit (German Edition) - Taschenbuch

2003, ISBN: 3638702332

Paperback, [EAN: 9783638702331], GRIN Verlag, GRIN Verlag, Book, [PU: GRIN Verlag], GRIN Verlag, Diplomarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich BWL - Industriebetriebslehre, Note: 1,0, Universität Hamburg (Institut für Industriebetriebslehre und Organisation), Sprache: Deutsch, Anmerkungen: INHALT: Just in Time (JIT), ECR, Vendor Managed Inventory (VMI), VMR, SAIM, SMI, eMarket-places, Reverse Auctions, Katalogsysteme, Virtuelle Einkaufsgemeinschaften, Ausschreibungen Deterministische Lagerhaltungs- und Bestellpolitiken (statisch und dynamisch: EOQ, ELSP, LUC, SMV, PPV, Cost Balancing, Maximum Gain, IOQ, SELIM, Wagner Whitin, CLSP, DLSP, CSLP, PLSP, GLSP, MLCLSP), Stochastische Lagerhaltungs- und Bestellpolititken (Servicegrade, s,q-, r,S- und s,S-Politiken( , Abstract: Das Ziel der vorliegenden Arbeit ist es, dem Leser einen Überblick über die Methoden und Algorithmen der Bestellpolitikplanung unter besonderer Berücksichtigung ihrer praktischen Anwendbarkeit zu vermitteln. Die Aufgabe ist somit nicht beschränkt auf die Darstellung der unterschiedlichen, von der betriebswirtschaftlichen Theorie entwickelten, Klassen von Bestellalgorithmen, sondern darüber hinaus darauf ausgerichtet, eine Verbindung herzustellen zwischen Bestellalgorithmen auf der einen und praktischem Anwendungsgebiet auf der anderen Seite. Die hier deutlich werdende „Lücke" zwischen der Theorie und ihrer konkreten praktischen Verknüpfung soll, soweit dies im Rahmen dieser Diplomarbeit überhaupt erreichbar sein kann, möglichst weit geschlossen werden. Um diesem Ziel gerecht werden zu können, ist neben einer Klassifizierung, Einteilung und Erläuterung der Bestellalgorithmen und -modelle auch eine Einteilung der unterschiedlichen Beschaffungsprinzipien und -formen der unternehmerischen Praxis notwendig. Ferner ist es im weiten Feld der Materialwirtschaft und der verschiedenen Perspektiven, aus denen auf sie geblickt werden kann, unerlässlich, die Betrachtungsobjekte vorliegender Arbeit möglichst klar abzugrenzen und einzuordnen., 2624, Industries, 52071011, Agriculture, 10020695011, Automotive, 886498, Computers & Technology, 10020700011, Energy & Mining, 3568199011, Fashion & Textile, 10020696011, Financial Services, 2636, Hospitality, Travel & Tourism, 16233431, Industrial Relations, 10020697011, Manufacturing, 10020698011, Media & Communications, 10020699011, Museums, 271615011, Performing Arts, 3568201011, Pharmaceutical & Biotechnology, 3568202011, Restaurant & Food, 2656, Retailing, 16233451, Service, 16233461, Sports & Entertainment, 271576011, Transportation, 3, Business & Money, 1000, Subjects, 283155, Books

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.com
super_star_seller
Gebraucht Versandkosten:Usually ships in 1-2 business days, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Modelle und Algorithmen der Bestellpolitikplanung unter besonderer Berücksichtigung ihrer praktischen Anwendbarkeit - Karsten Oltrogge
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Karsten Oltrogge:

Modelle und Algorithmen der Bestellpolitikplanung unter besonderer Berücksichtigung ihrer praktischen Anwendbarkeit - neues Buch

2003, ISBN: 9783638702331

ID: e7dd0cd72bc5f485d6f630ce377a0716

Modelle und Algorithmen der Bestellpolitikplanung unter besonderer Berücksichtigung ihrer praktischen Anwendbarkeit Diplomarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich BWL - Industriebetriebslehre, Note: 1,0, Universität Hamburg (Institut für Industriebetriebslehre und Organisation), Sprache: Deutsch, Anmerkungen: INHALT: Just in Time (JIT), ECR, Vendor Managed Inventory (VMI), VMR, SAIM, SMI, eMarket-places, Reverse Auctions, Katalogsysteme, Virtuelle Einkaufsgemeinschaften, Ausschreibungen Deterministische Lagerhaltungs- und Bestellpolitiken (statisch und dynamisch: EOQ, ELSP, LUC, SMV, PPV, Cost Balancing, Maximum Gain, IOQ, SELIM, Wagner Whitin, CLSP, DLSP, CSLP, PLSP, GLSP, MLCLSP), Stochastische Lagerhaltungs- und Bestellpolititken (Servicegrade, s,q-, r,S- und s,S-Politiken( , Abstract: Das Ziel der vorliegenden Arbeit ist es, dem Leser einen Überblick über die Methoden und Algorithmen der Bestellpolitikplanung unter besonderer Berücksichtigung ihrer praktischen Anwendbarkeit zu vermitteln. Die Aufgabe ist somit nicht beschränkt auf die Darstellung der unterschiedlichen, von der betriebswirtschaftlichen Theorie entwickelten, Klassen von Bestellalgorithmen, sondern darüber hinaus darauf ausgerichtet, eine Verbindung herzustellen zwischen Bestellalgorithmen auf der einen und praktischem Anwendungsgebiet auf der anderen Seite. Die hier deutlich werdende "Lücke" zwischen der Theorie und ihrer konkreten praktischen Verknüpfung soll, soweit dies im Rahmen dieser Diplomarbeit überhaupt erreichbar sein kann, möglichst weit geschlossen werden.Um diesem Ziel gerecht werden zu können, ist neben einer Klassifizierung, Einteilung und Erläuterung der Bestellalgorithmen und -modelle auch eine Einteilung der unterschiedlichen Beschaffungsprinzipien und -formen der unternehmerischen Praxis notwendig.Ferner ist es im weiten Feld der Materialwirtschaft und der verschiedenen Perspektiven, aus denen auf sie geblickt werden kann, unerlässlich, die Betrachtungsobjekte vorliegender Arbeit möglichst klar abzugrenzen und einzuordnen. Bücher / Sachbücher / Business & Karriere / Wirtschaft 978-3-638-70233-1, [PU: Grin-Verlag, München ]

Neues Buch Buch.de
Nr. 14872963 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Versandfertig in 5 - 7 Tagen, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Modelle und Algorithmen der Bestellpolitikplanung unter besonderer Berücksichtigung ihrer praktischen Anwendbarkeit - Karsten Oltrogge
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Karsten Oltrogge:
Modelle und Algorithmen der Bestellpolitikplanung unter besonderer Berücksichtigung ihrer praktischen Anwendbarkeit - neues Buch

2003

ISBN: 9783638702331

ID: 116393804

Diplomarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich BWL - Industriebetriebslehre, Note: 1,0, Universität Hamburg (Institut für Industriebetriebslehre und Organisation), Sprache: Deutsch, Anmerkungen: INHALT: Just in Time (JIT), ECR, Vendor Managed Inventory (VMI), VMR, SAIM, SMI, eMarket-places, Reverse Auctions, Katalogsysteme, Virtuelle Einkaufsgemeinschaften, Ausschreibungen Deterministische Lagerhaltungs- und Bestellpolitiken (statisch und dynamisch: EOQ, ELSP, LUC, SMV, PPV, Cost Balancing, Maximum Gain, IOQ, SELIM, Wagner Whitin, CLSP, DLSP, CSLP, PLSP, GLSP, MLCLSP), Stochastische Lagerhaltungs- und Bestellpolititken (Servicegrade, s,q-, r,S- und s,S-Politiken( , Abstract: Das Ziel der vorliegenden Arbeit ist es, dem Leser einen Überblick über die Methoden und Algorithmen der Bestellpolitikplanung unter besonderer Berücksichtigung ihrer praktischen Anwendbarkeit zu vermitteln. Die Aufgabe ist somit nicht beschränkt auf die Darstellung der unterschiedlichen, von der betriebswirtschaftlichen Theorie entwickelten, Klassen von Bestellalgorithmen, sondern darüber hinaus darauf ausgerichtet, eine Verbindung herzustellen zwischen Bestellalgorithmen auf der einen und praktischem Anwendungsgebiet auf der anderen Seite. Die hier deutlich werdende ´´Lücke´´ zwischen der Theorie und ihrer konkreten praktischen Verknüpfung soll, soweit dies im Rahmen dieser Diplomarbeit überhaupt erreichbar sein kann, möglichst weit geschlossen werden.Um diesem Ziel gerecht werden zu können, ist neben einer Klassifizierung, Einteilung und Erläuterung der Bestellalgorithmen und -modelle auch eine Einteilung der unterschiedlichen Beschaffungsprinzipien und -formen der unternehmerischen Praxis notwendig.Ferner ist es im weiten Feld der Materialwirtschaft und der verschiedenen Perspektiven, aus denen auf sie geblickt werden kann, unerlässlich, die Betrachtungsobjekte vorliegender Arbeit möglichst klar abzugrenzen und einzuordnen. Modelle und Algorithmen der Bestellpolitikplanung unter besonderer Berücksichtigung ihrer praktischen Anwendbarkeit Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Business & Karriere>Wirtschaft, [PU: Grin-Verlag, München ]

Neues Buch Thalia.de
No. 14872963 Versandkosten:, Versandfertig in 2 - 3 Tagen, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Modelle und Algorithmen der Bestellpolitikplanung unter besonderer Berücksichtigung ihrer praktischen Anwendbarkeit - Karsten Oltrogge
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Karsten Oltrogge:
Modelle und Algorithmen der Bestellpolitikplanung unter besonderer Berücksichtigung ihrer praktischen Anwendbarkeit - neues Buch

2003, ISBN: 9783638702331

ID: c58d3a75121a0e6855d461f8c513f23e

Modelle und Algorithmen der Bestellpolitikplanung unter besonderer Berücksichtigung ihrer praktischen Anwendbarkeit Diplomarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich BWL - Industriebetriebslehre, Note: 1,0, Universität Hamburg (Institut für Industriebetriebslehre und Organisation), Sprache: Deutsch, Anmerkungen: INHALT: Just in Time (JIT), ECR, Vendor Managed Inventory (VMI), VMR, SAIM, SMI, eMarket-places, Reverse Auctions, Katalogsysteme, Virtuelle Einkaufsgemeinschaften, Ausschreibungen Deterministische Lagerhaltungs- und Bestellpolitiken (statisch und dynamisch: EOQ, ELSP, LUC, SMV, PPV, Cost Balancing, Maximum Gain, IOQ, SELIM, Wagner Whitin, CLSP, DLSP, CSLP, PLSP, GLSP, MLCLSP), Stochastische Lagerhaltungs- und Bestellpolititken (Servicegrade, s,q-, r,S- und s,S-Politiken( , Abstract: Das Ziel der vorliegenden Arbeit ist es, dem Leser einen Überblick über die Methoden und Algorithmen der Bestellpolitikplanung unter besonderer Berücksichtigung ihrer praktischen Anwendbarkeit zu vermitteln. Die Aufgabe ist somit nicht beschränkt auf die Darstellung der unterschiedlichen, von der betriebswirtschaftlichen Theorie entwickelten, Klassen von Bestellalgorithmen, sondern darüber hinaus darauf ausgerichtet, eine Verbindung herzustellen zwischen Bestellalgorithmen auf der einen und praktischem Anwendungsgebiet auf der anderen Seite. Die hier deutlich werdende "Lücke" zwischen der Theorie und ihrer konkreten praktischen Verknüpfung soll, soweit dies im Rahmen dieser Diplomarbeit überhaupt erreichbar sein kann, möglichst weit geschlossen werden. Um diesem Ziel gerecht werden zu können, ist neben einer Klassifizierung, Einteilung und Erläuterung der Bestellalgorithmen und -modelle auch eine Einteilung der unterschiedlichen Beschaffungsprinzipien und -formen der unternehmerischen Praxis notwendig. Ferner ist es im weiten Feld der Materialwirtschaft und der verschiedenen Perspektiven, aus denen auf sie geblickt werden kann, unerlässlich, die Betrachtungsobjekte vorliegender Arbeit möglichst klar abzugrenzen und einzuordnen. Bücher / Sachbücher / Business & Karriere / Wirtschaft 978-3-638-70233-1, GRIN

Neues Buch Buch.ch
Nr. 14872963 Versandkosten:Bei Bestellungen innerhalb der Schweiz berechnen wir Fr. 3.50 Portokosten, Bestellungen ab EUR Fr. 75.00 sind frei. Die voraussichtliche Versanddauer liegt bei 1 bis 2 Werktagen., Versandfertig innert 6 - 9 Tagen, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Modelle und Algorithmen der Bestellpolitikplanung unter besonderer Berücksichtigung ihrer praktischen Anwendbarkeit - Karsten Oltrogge
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Karsten Oltrogge:
Modelle und Algorithmen der Bestellpolitikplanung unter besonderer Berücksichtigung ihrer praktischen Anwendbarkeit - neues Buch

2003, ISBN: 9783638702331

ID: 116393804

Diplomarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich BWL - Industriebetriebslehre, Note: 1,0, Universität Hamburg (Institut für Industriebetriebslehre und Organisation), Sprache: Deutsch, Anmerkungen: INHALT: Just in Time (JIT), ECR, Vendor Managed Inventory (VMI), VMR, SAIM, SMI, eMarket-places, Reverse Auctions, Katalogsysteme, Virtuelle Einkaufsgemeinschaften, Ausschreibungen Deterministische Lagerhaltungs- und Bestellpolitiken (statisch und dynamisch: EOQ, ELSP, LUC, SMV, PPV, Cost Balancing, Maximum Gain, IOQ, SELIM, Wagner Whitin, CLSP, DLSP, CSLP, PLSP, GLSP, MLCLSP), Stochastische Lagerhaltungs- und Bestellpolititken (Servicegrade, s,q-, r,S- und s,S-Politiken( , Abstract: Das Ziel der vorliegenden Arbeit ist es, dem Leser einen Überblick über die Methoden und Algorithmen der Bestellpolitikplanung unter besonderer Berücksichtigung ihrer praktischen Anwendbarkeit zu vermitteln. Die Aufgabe ist somit nicht beschränkt auf die Darstellung der unterschiedlichen, von der betriebswirtschaftlichen Theorie entwickelten, Klassen von Bestellalgorithmen, sondern darüber hinaus darauf ausgerichtet, eine Verbindung herzustellen zwischen Bestellalgorithmen auf der einen und praktischem Anwendungsgebiet auf der anderen Seite. Die hier deutlich werdende ´´Lücke´´ zwischen der Theorie und ihrer konkreten praktischen Verknüpfung soll, soweit dies im Rahmen dieser Diplomarbeit überhaupt erreichbar sein kann, möglichst weit geschlossen werden. Um diesem Ziel gerecht werden zu können, ist neben einer Klassifizierung, Einteilung und Erläuterung der Bestellalgorithmen und -modelle auch eine Einteilung der unterschiedlichen Beschaffungsprinzipien und -formen der unternehmerischen Praxis notwendig. Ferner ist es im weiten Feld der Materialwirtschaft und der verschiedenen Perspektiven, aus denen auf sie geblickt werden kann, unerlässlich, die Betrachtungsobjekte vorliegender Arbeit möglichst klar abzugrenzen und einzuordnen. Modelle und Algorithmen der Bestellpolitikplanung unter besonderer Berücksichtigung ihrer praktischen Anwendbarkeit Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Business & Karriere>Wirtschaft, GRIN

Neues Buch Thalia.de
No. 14872963 Versandkosten:, Versandfertig in 2 - 3 Tagen, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Modelle und Algorithmen der Bestellpolitikplanung unter besonderer Berücksichtigung ihrer praktischen Anwendbarkeit
Autor:

Oltrogge, Karsten

Titel:

Modelle und Algorithmen der Bestellpolitikplanung unter besonderer Berücksichtigung ihrer praktischen Anwendbarkeit

ISBN-Nummer:

9783638702331

Diplomarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Wirtschaft - Industriebetriebslehre, Note: 1,0, Universität Hamburg (Institut für Industriebetriebslehre und Organisation), Sprache: Deutsch, Anmerkungen: INHALT: Just in Time (JIT), ECR, Vendor Managed Inventory (VMI), VMR, SAIM, SMI, eMarket-places, Reverse Auctions, Katalogsysteme, Virtuelle Einkaufsgemeinschaften, Ausschreibungen Deterministische Lagerhaltungs- und Bestellpolitiken (statisch und dynamisch: EOQ, ELSP, LUC, SMV, PPV, Cost Balancing, Maximum Gain, IOQ, SELIM, Wagner Whitin, CLSP, DLSP, CSLP, PLSP, GLSP, MLCLSP), Stochastische Lagerhaltungs- und Bestellpolititken (Servicegrade, s,q-, r,S- und s,S-Politiken( , Abstract: Das Ziel der vorliegenden Arbeit ist es, dem Leser einen Überblick über die Methoden und Algorithmen der Bestellpolitikplanung unter besonderer Berücksichtigung ihrer praktischen Anwendbarkeit zu vermitteln. Die Aufgabe ist somit nicht beschränkt auf die Darstellung der unterschiedlichen, von der betriebswirtschaftlichen Theorie entwickelten, Klassen von Bestellalgorithmen, sondern darüber hinaus darauf ausgerichtet, eine Verbindung herzustellen zwischen Bestellalgorithmen auf der einen und praktischem Anwendungsgebiet auf der anderen Seite. Die hier deutlich werdende "Lücke" zwischen der Theorie und ihrer konkreten praktischen Verknüpfung soll, soweit dies im Rahmen dieser Diplomarbeit überhaupt erreichbar sein kann, möglichst weit geschlossen werden. Um diesem Ziel gerecht werden zu können, ist neben einer Klassifizierung, Einteilung und Erläuterung der Bestellalgorithmen und -modelle auch eine Einteilung der unterschiedlichen Beschaffungsprinzipien und -formen der unternehmerischen Praxis notwendig. Ferner ist es im weiten Feld der Materialwirtschaft und der verschiedenen Perspektiven, aus denen auf sie geblickt werden kann, unerlässlich, die Betrachtungsobjekte vorliegender Arbeit möglichst klar abzugrenzen und einzuordnen.

Detailangaben zum Buch - Modelle und Algorithmen der Bestellpolitikplanung unter besonderer Berücksichtigung ihrer praktischen Anwendbarkeit


EAN (ISBN-13): 9783638702331
ISBN (ISBN-10): 3638702332
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2007
Herausgeber: GRIN Verlag
84 Seiten
Gewicht: 0,134 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 08.10.2007 10:09:04
Buch zuletzt gefunden am 05.06.2016 16:34:00
ISBN/EAN: 9783638702331

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-638-70233-2, 978-3-638-70233-1

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher