. .
Deutsch
Schweiz
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.ch

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.ch
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 41.99 EUR, größter Preis: 63.56 EUR, Mittelwert: 52.96 EUR
Arbeits- und Berufszufriedenheit von Sprachtherapeutinnen (German Edition) - Rebecca Awe
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Rebecca Awe:

Arbeits- und Berufszufriedenheit von Sprachtherapeutinnen (German Edition) - Taschenbuch

2004, ISBN: 3638720152

Paperback, [EAN: 9783638720151], GRIN Verlag, GRIN Verlag, Book, [PU: GRIN Verlag], GRIN Verlag, Diplomarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Pädagogik - Heilpädagogik, Sonderpädagogik, Note: 1,8, Technische Universität Dortmund (Fakultät Rehabilitationswissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Obwohl das Studium der Sprachtherapie mich immer sehr interessiert hat, musste ich während des zweimonatigen Pflichtpraktikums im Hauptstudium feststellen, dass meine beruflichen Vorstellungen in eine vollkommen andere Richtung liefen. Dies veranlasste mich dazu, darüber nachzudenken, ob ich als Einzige unzufrieden mit der Tätigkeit war, oder ob dieses Phänomen eventuell auch bei anderen vorkam. Ich befragte daraufhin einige Sprachtherapeutinnen in der Einrichtung, in der ich mein Praktikum absolvierte, zu ihrer Einstellung ihrem Beruf gegenüber und stellte fest, dass sie hinter vorgehaltener Hand unterschiedliche Aspekte der Arbeit bemängelten: Die Palette der Äußerungen reichte von "Das Gehalt ist eine Zumutung." über "Die Übungen mit den Patienten sind auf Dauer eintönig." bis „Der Job ist anstrengend und erschöpfend. Irgendwann werde ich mich anderweitig umschauen.". Später erfuhr ich, dass zwei ehemalige Kommilitoninnen bereits nach kurzer Berufstätigkeit ihre Stelle gekündigt hatten und anschließend in völlig andere Branchen gewechselt waren. Diese Erfahrungen haben mich dazu veranlasst, die Berufs- und Arbeits(un)zufriedenheit von Sprachtherapeutinnen zum Thema dieser Diplomarbeit zu machen., 10680, Special Education, 69850, Behavioral Disorders, 10682, Communicative Disorders, 8975379011, Gifted Students, 8975364011, Inclusive Education, 10687, Learning Disabled, 69848, Mentally Disabled, 69849, Physically Disabled, 5267708011, Schools & Teaching, 8975347011, Education & Teaching, 1000, Subjects, 283155, Books

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.com
super_star_seller
Gebraucht Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Arbeits- und Berufszufriedenheit von Sprachtherapeutinnen (German Edition) - Rebecca Awe
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Rebecca Awe:

Arbeits- und Berufszufriedenheit von Sprachtherapeutinnen (German Edition) - Taschenbuch

2004, ISBN: 3638720152

Paperback, [EAN: 9783638720151], GRIN Verlag, GRIN Verlag, Book, [PU: GRIN Verlag], GRIN Verlag, Diplomarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Pädagogik - Heilpädagogik, Sonderpädagogik, Note: 1,8, Technische Universität Dortmund (Fakultät Rehabilitationswissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Obwohl das Studium der Sprachtherapie mich immer sehr interessiert hat, musste ich während des zweimonatigen Pflichtpraktikums im Hauptstudium feststellen, dass meine beruflichen Vorstellungen in eine vollkommen andere Richtung liefen. Dies veranlasste mich dazu, darüber nachzudenken, ob ich als Einzige unzufrieden mit der Tätigkeit war, oder ob dieses Phänomen eventuell auch bei anderen vorkam. Ich befragte daraufhin einige Sprachtherapeutinnen in der Einrichtung, in der ich mein Praktikum absolvierte, zu ihrer Einstellung ihrem Beruf gegenüber und stellte fest, dass sie hinter vorgehaltener Hand unterschiedliche Aspekte der Arbeit bemängelten: Die Palette der Äußerungen reichte von "Das Gehalt ist eine Zumutung." über "Die Übungen mit den Patienten sind auf Dauer eintönig." bis „Der Job ist anstrengend und erschöpfend. Irgendwann werde ich mich anderweitig umschauen.". Später erfuhr ich, dass zwei ehemalige Kommilitoninnen bereits nach kurzer Berufstätigkeit ihre Stelle gekündigt hatten und anschließend in völlig andere Branchen gewechselt waren. Diese Erfahrungen haben mich dazu veranlasst, die Berufs- und Arbeits(un)zufriedenheit von Sprachtherapeutinnen zum Thema dieser Diplomarbeit zu machen., 10680, Special Education, 69850, Behavioral Disorders, 10682, Communicative Disorders, 8975379011, Gifted Students, 8975364011, Inclusive Education, 10687, Learning Disabled, 69848, Mentally Disabled, 69849, Physically Disabled, 5267708011, Schools & Teaching, 8975347011, Education & Teaching, 1000, Subjects, 283155, Books

Neues Buch Amazon.com
Serendipity UnLtd
Neuware Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Arbeits- und Berufszufriedenheit von Sprachtherapeutinnen - Rebecca Awe
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Rebecca Awe:
Arbeits- und Berufszufriedenheit von Sprachtherapeutinnen - Taschenbuch

2007

ISBN: 3638720152

ID: 12956988692

[EAN: 9783638720151], Neubuch, [PU: Grin Verlag Gmbh Aug 2007], This item is printed on demand - Print on Demand Titel. Neuware - Diplomarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Pädagogik - Heilpädagogik, Sonderpädagogik, Note: 1,8, Technische Universität Dortmund (Fakultät Rehabilitationswissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Obwohl das Studium der Sprachtherapie mich immer sehr interessiert hat, musste ich während des zweimonatigen Pflichtpraktikums im Hauptstudium feststellen, dass meine beruflichen Vorstellungen in eine vollkommen andere Richtung liefen. Dies veranlasste mich dazu, darüber nachzudenken, ob ich als Einzige unzufrieden mit der Tätigkeit war, oder ob dieses Phänomen eventuell auch bei anderen vorkam. Ich befragte daraufhin einige Sprachtherapeutinnen in der Einrichtung, in der ich mein Praktikum absolvierte, zu ihrer Einstellung ihrem Beruf gegenüber und stellte fest, dass sie hinter vorgehaltener Hand unterschiedliche Aspekte der Arbeit bemängelten: Die Palette der Äußerungen reichte von Das Gehalt ist eine Zumutung. über Die Übungen mit den Patienten sind auf Dauer eintönig. bis Der Job ist anstrengend und erschöpfend. Irgendwann werde ich mich anderweitig umschauen. . Später erfuhr ich, dass zwei ehemalige Kommilitoninnen bereits nach kurzer Berufstätigkeit ihre Stelle gekündigt hatten und anschließend in völlig andere Branchen gewechselt waren. Diese Erfahrungen haben mich dazu veranlasst, die Berufs- und Arbeits(un)zufriedenheit von Sprachtherapeutinnen zum Thema dieser Diplomarbeit zu machen. 160 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Arbeits- und Berufszufriedenheit von Sprachtherapeutinnen - Rebecca Awe
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Rebecca Awe:
Arbeits- und Berufszufriedenheit von Sprachtherapeutinnen - Taschenbuch

2007, ISBN: 3638720152

ID: 12956988692

[EAN: 9783638720151], Neubuch, [PU: GRIN Verlag Aug 2007], This item is printed on demand - Print on Demand Neuware - Diplomarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Pädagogik - Heilpädagogik, Sonderpädagogik, Note: 1,8, Technische Universität Dortmund (Fakultät Rehabilitationswissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Obwohl das Studium der Sprachtherapie mich immer sehr interessiert hat, musste ich während des zweimonatigen Pflichtpraktikums im Hauptstudium feststellen, dass meine beruflichen Vorstellungen in eine vollkommen andere Richtung liefen. Dies veranlasste mich dazu, darüber nachzudenken, ob ich als Einzige unzufrieden mit der Tätigkeit war, oder ob dieses Phänomen eventuell auch bei anderen vorkam. Ich befragte daraufhin einige Sprachtherapeutinnen in der Einrichtung, in der ich mein Praktikum absolvierte, zu ihrer Einstellung ihrem Beruf gegenüber und stellte fest, dass sie hinter vorgehaltener Hand unterschiedliche Aspekte der Arbeit bemängelten: Die Palette der Äußerungen reichte von Das Gehalt ist eine Zumutung. über Die Übungen mit den Patienten sind auf Dauer eintönig. bis Der Job ist anstrengend und erschöpfend. Irgendwann werde ich mich anderweitig umschauen. . Später erfuhr ich, dass zwei ehemalige Kommilitoninnen bereits nach kurzer Berufstätigkeit ihre Stelle gekündigt hatten und anschließend in völlig andere Branchen gewechselt waren. Diese Erfahrungen haben mich dazu veranlasst, die Berufs- und Arbeits(un)zufriedenheit von Sprachtherapeutinnen zum Thema dieser Diplomarbeit zu machen. 160 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Arbeits- und Berufszufriedenheit von Sprachtherapeutinnen - Awe, Rebecca
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Awe, Rebecca:
Arbeits- und Berufszufriedenheit von Sprachtherapeutinnen - Taschenbuch

2004, ISBN: 9783638720151

[ED: Softcover], [PU: GRIN Verlag], Diplomarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Pädagogik - Heilpädagogik, Sonderpädagogik, Note: 1,8, Technische Universität Dortmund (Fakultät Rehabilitationswissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Obwohl das Studium der Sprachtherapie mich immer sehr interessiert hat, musste ich während des zweimonatigen Pflichtpraktikums im Hauptstudium feststellen, dass meine beruflichen Vorstellungen in eine vollkommen andere Richtung liefen. Dies veranlasste mich dazu, darüber nachzudenken, ob ich als Einzige unzufrieden mit der Tätigkeit war, oder ob dieses Phänomen eventuell auch bei anderen vorkam. Ich befragte daraufhin einige Sprachtherapeutinnen in der Einrichtung, in der ich mein Praktikum absolvierte, zu ihrer Einstellung ihrem Beruf gegenüber und stellte fest, dass sie hinter vorgehaltener Hand unterschiedliche Aspekte der Arbeit bemängelten: Die Palette der Äußerungen reichte von "Das Gehalt ist eine Zumutung." über "Die Übungen mit den Patienten sind auf Dauer eintönig." bis "Der Job ist anstrengend und erschöpfend. Irgendwann werde ich mich anderweitig umschauen.". Später erfuhr ich, dass zwei ehemalige Kommilitoninnen bereits nach kurzer Berufstätigkeit ihre Stelle gekündigt hatten und anschließend in völlig andere Branchen gewechselt waren. Diese Erfahrungen haben mich dazu veranlasst, die Berufs- und Arbeits(un)zufriedenheit von Sprachtherapeutinnen zum Thema dieser Diplomarbeit zu machen.Versandfertig in 3-5 Tagen, [SC: 0.00]

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Arbeits- und Berufszufriedenheit von Sprachtherapeutinnen
Autor:

Awe, Rebecca

Titel:

Arbeits- und Berufszufriedenheit von Sprachtherapeutinnen

ISBN-Nummer:

9783638720151

Diplomarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Pädagogik - Heil- und Sonderpädagogik, Note: 1,8, Universität Dortmund (Fakultät Rehabilitationswissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Obwohl das Studium der Sprachtherapie mich immer sehr interessiert hat, musste ich während des zweimonatigen Pflichtpraktikums im Hauptstudium feststellen, dass meine beruflichen Vorstellungen in eine vollkommen andere Richtung liefen. Dies veranlasste mich dazu, darüber nachzudenken, ob ich als Einzige unzufrieden mit der Tätigkeit war, oder ob dieses Phänomen eventuell auch bei anderen vorkam. Ich befragte daraufhin einige Sprachtherapeutinnen in der Einrichtung, in der ich mein Praktikum absolvierte, zu ihrer Einstellung ihrem Beruf gegenüber und stellte fest, dass sie hinter vorgehaltener Hand unterschiedliche Aspekte der Arbeit bemängelten: Die Palette der Äußerungen reichte von "Das Gehalt ist eine Zumutung." über "Die Übungen mit den Patienten sind auf Dauer eintönig." bis "Der Job ist anstrengend und erschöpfend. Irgendwann werde ich mich anderweitig umschauen.". Später erfuhr ich, dass zwei ehemalige Kommilitoninnen bereits nach kurzer Berufstätigkeit ihre Stelle gekündigt hatten und anschließend in völlig andere Branchen gewechselt waren. Diese Erfahrungen haben mich dazu veranlasst, die Berufs- und Arbeits(un)zufriedenheit von Sprachtherapeutinnen zum Thema dieser Diplomarbeit zu machen.

Detailangaben zum Buch - Arbeits- und Berufszufriedenheit von Sprachtherapeutinnen


EAN (ISBN-13): 9783638720151
ISBN (ISBN-10): 3638720152
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2007
Herausgeber: GRIN Verlag
160 Seiten
Gewicht: 0,234 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 20.11.2007 01:42:54
Buch zuletzt gefunden am 03.11.2016 12:11:24
ISBN/EAN: 9783638720151

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-638-72015-2, 978-3-638-72015-1

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher