. .
Deutsch
Schweiz
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.ch

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.ch
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 49.00 EUR, größter Preis: 49.00 EUR, Mittelwert: 49 EUR
See[]Stad[t]t Zürich[?] - Pfahringer, Birgit
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Pfahringer, Birgit:

See[]Stad[t]t Zürich[?] - Taschenbuch

2008, ISBN: 3639052897, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

ID: 9783639052893

Internationaler Buchtitel. Verlag: VDM Verlag, Paperback, 112 Seiten, L=220mm, B=150mm, H=7mm, Gew.=183gr, [GR: 15850 - HC/Architektur], Kartoniert/Broschiert, Klappentext: Die Grundidee des Buches ist mit dem Wortspiel in seinem Titel zusammengefasst: Die erste Aussage SEESTADT ZÜRICH verdeutlicht die Lage Zürichs als Stadt am See, den See als Standort- und Wirtschaftsfaktor, Naherholungsfläche, Verkehrsweg,... und bezieht sich auf das Wechselspiel und das Zusammenwirken von Stadt und See bzw. auch auf die Problematik der Übergänge von einem der beiden Bereiche zum anderen. Die zweite Aussage, als Frage formuliert: SEE STATT ZÜRICH? spielt auf den See als alternativen Aufenthaltsort zum innerstädtischen Bereich an und bezieht sich auf die darin verborgene Problematik der bestehenden städtebaulichen Situation: die Ausgestaltung der direkten Zugänge zum Wasser. Zwar besteht die Möglichkeit sich am See aufzuhalten, der Bezug dazu ist gegeben, jedoch nicht der direkte Kontakt. Ein weiterer Schwerpunkt dieser Arbeit war der Entwurf für den Neubau des Kongresszentrums am bestehenden Standort am Seeufer, der zum Zeitpunkt dieser Buchverfassung im Oktober 2005 als ein von der Stadt Zürich initiierter, internationaler Wettbewerb ausgeschrieben war. Die Grundidee des Buches ist mit dem Wortspiel in seinem Titel zusammengefasst: Die erste Aussage SEESTADT ZÜRICH verdeutlicht die Lage Zürichs als Stadt am See, den See als Standort- und Wirtschaftsfaktor, Naherholungsfläche, Verkehrsweg,... und bezieht sich auf das Wechselspiel und das Zusammenwirken von Stadt und See bzw. auch auf die Problematik der Übergänge von einem der beiden Bereiche zum anderen. Die zweite Aussage, als Frage formuliert: SEE STATT ZÜRICH? spielt auf den See als alternativen Aufenthaltsort zum innerstädtischen Bereich an und bezieht sich auf die darin verborgene Problematik der bestehenden städtebaulichen Situation: die Ausgestaltung der direkten Zugänge zum Wasser. Zwar besteht die Möglichkeit sich am See aufzuhalten, der Bezug dazu ist gegeben, jedoch nicht der direkte Kontakt. Ein weiterer Schwerpunkt dieser Arbeit war der Entwurf für den Neubau des Kongresszentrums am bestehenden Standort am Seeufer, der zum Zeitpunkt dieser Buchverfassung im Oktober 2005 als ein von der Stadt Zürich initiierter, internationaler Wettbewerb ausgeschrieben war.

Neues Buch DEU
Buchgeier.com
Lieferbar binnen 4-6 Wochen (Besorgungstitel) Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
See[]Stad[t]t Zürich[?] (Seestadt Zürich - See statt Zürich?) - Birgit Pfahringer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Birgit Pfahringer:

See[]Stad[t]t Zürich[?] (Seestadt Zürich - See statt Zürich?) - neues Buch

2005, ISBN: 3639052897

ID: 3639052897

Die Grundidee des Buches ist mit dem Wortspiel in seinem Titel zusammengefasst: Die erste Aussage SEESTADT ZÜRICH verdeutlicht die Lage Zürichs als Stadt am See, den See als Standort- und Wirtschaftsfaktor, Naherholungsfläche, Verkehrsweg,... und bezieht sich auf das Wechselspiel und das Zusammenwirken von Stadt und See bzw. auch auf die Problematik der Übergänge von einem der beiden Bereiche zum anderen. Die zweite Aussage, als Frage formuliert: SEE STATT ZÜRICH? spielt auf den See als alternativen Aufenthaltsort zum innerstädtischen Bereich an und bezieht sich auf die darin verborgene Problematik der bestehenden städtebaulichen Situation: die Ausgestaltung der direkten Zugänge zum Wasser. Zwar besteht die Möglichkeit sich am See aufzuhalten, der Bezug dazu ist gegeben, jedoch nicht der direkte Kontakt. Ein weiterer Schwerpunkt dieser Arbeit war der Entwurf für den Neubau des Kongresszentrums am bestehenden Standort am Seeufer, der zum Zeitpunkt dieser Buchverfassung im Oktober 2005 als ein von der Stadt Zürich initiierter, internationaler Wettbewerb ausgeschrieben war., EAN: 9783639052893, ISBN: 3639052897 [SW:Akustik ; Zürich ; Musik ; Architektur ; See], [VÖ:20080700], Buch (dtsch.)

Neues Buch
buch.de
Titel voraussichtlich versandfertig innerhalb 3 Wochen. Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
See[]Stad[t]t Zürich[?] (Seestadt Zürich - See statt Zürich?) - Birgit Pfahringer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Birgit Pfahringer:
See[]Stad[t]t Zürich[?] (Seestadt Zürich - See statt Zürich?) - neues Buch

2005

ISBN: 3639052897

ID: 3639052897

Die Grundidee des Buches ist mit dem Wortspiel in seinem Titel zusammengefasst: Die erste Aussage SEESTADT ZÜRICH verdeutlicht die Lage Zürichs als Stadt am See, den See als Standort- und Wirtschaftsfaktor, Naherholungsfläche, Verkehrsweg,... und bezieht sich auf das Wechselspiel und das Zusammenwirken von Stadt und See bzw. auch auf die Problematik der Übergänge von einem der beiden Bereiche zum anderen. Die zweite Aussage, als Frage formuliert: SEE STATT ZÜRICH? spielt auf den See als alternativen Aufenthaltsort zum innerstädtischen Bereich an und bezieht sich auf die darin verborgene Problematik der bestehenden städtebaulichen Situation: die Ausgestaltung der direkten Zugänge zum Wasser. Zwar besteht die Möglichkeit sich am See aufzuhalten, der Bezug dazu ist gegeben, jedoch nicht der direkte Kontakt. Ein weiterer Schwerpunkt dieser Arbeit war der Entwurf für den Neubau des Kongresszentrums am bestehenden Standort am Seeufer, der zum Zeitpunkt dieser Buchverfassung im Oktober 2005 als ein von der Stadt Zürich initiierter, internationaler Wettbewerb ausgeschrieben war., EAN: 9783639052893, ISBN: 3639052897 [SW:Akustik ; Zürich ; Musik ; Architektur ; See], [VÖ:20080700], Buch (dtsch.)

Neues Buch
buch.de
Titel voraussichtlich versandfertig innerhalb 3 Wochen. Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
See Stad(t)t Zürich (?) - Birgit Pfahringer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Birgit Pfahringer:
See Stad(t)t Zürich (?) - neues Buch

2005, ISBN: 9783639052893

ID: bcb0506020426bd02a9e34a60ff9a90b

Die Grundidee des Buches ist mit dem Wortspiel in seinem Titel zusammengefasst: Die erste Aussage SEESTADT ZÜRICH verdeutlicht die Lage Zürichs als Stadt am See, den See als Standort- und Wirtschaftsfaktor, Naherholungsfläche, Verkehrsweg,... und bezieht sich auf das Wechselspiel und das Zusammenwirken von Stadt und See bzw. auch auf die Problematik der Übergänge von einem der beiden Bereiche zum anderen. Die zweite Aussage, als Frage formuliert: SEE STATT ZÜRICH? spielt auf den See als alternativen Aufenthaltsort zum innerstädtischen Bereich an und bezieht sich auf die darin verborgene Problematik der bestehenden städtebaulichen Situation: die Ausgestaltung der direkten Zugänge zum Wasser. Zwar besteht die Möglichkeit sich am See aufzuhalten, der Bezug dazu ist gegeben, jedoch nicht der direkte Kontakt. Ein weiterer Schwerpunkt dieser Arbeit war der Entwurf für den Neubau des Kongresszentrums am bestehenden Standort am Seeufer, der zum Zeitpunkt dieser Buchverfassung im Oktober 2005 als ein von der Stadt Zürich initiierter, internationaler Wettbewerb ausgeschrieben war. Buch / Broschur, [PU: VDM Verlag Dr. Müller, Saarbrücken]

Neues Buch derClub.de
Nr. 1622376 Versandkosten:, Lieferung nach DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
See[]Stad[t]t Zürich[?] - Pfahringer, Birgit
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Pfahringer, Birgit:
See[]Stad[t]t Zürich[?] - Taschenbuch

2008, ISBN: 3639052897

Gebundene Ausgabe, ID: 4302919

Seestadt Zürich - See statt Zürich? - Buch, gebundene Ausgabe, 112 S., Beilagen: Paperback, Erschienen: 2008 VDM Verlag, [PU: VDM Verlag Dr. Müller, Saarbrücken]

Neues Buch Buch24.de
buch24de
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
See[]Stad[t]t Zürich[?]
Autor:

Pfahringer, Birgit

Titel:

See[]Stad[t]t Zürich[?]

ISBN-Nummer:

9783639052893

Die Grundidee des Buches ist mit dem Wortspiel in seinem Titel zusammengefasst: Die erste Aussage SEESTADT ZÜRICH verdeutlicht die Lage Zürichs als Stadt am See, den See als Standort- und Wirtschaftsfaktor, Naherholungsfläche, Verkehrsweg,... und bezieht sich auf das Wechselspiel und das Zusammenwirken von Stadt und See bzw. auch auf die Problematik der Übergänge von einem der beiden Bereiche zum anderen. Die zweite Aussage, als Frage formuliert: SEE STATT ZÜRICH? spielt auf den See als alternativen Aufenthaltsort zum innerstädtischen Bereich an und bezieht sich auf die darin verborgene Problematik der bestehenden städtebaulichen Situation: die Ausgestaltung der direkten Zugänge zum Wasser. Zwar besteht die Möglichkeit sich am See aufzuhalten, der Bezug dazu ist gegeben, jedoch nicht der direkte Kontakt. Ein weiterer Schwerpunkt dieser Arbeit war der Entwurf für den Neubau des Kongresszentrums am bestehenden Standort am Seeufer, der zum Zeitpunkt dieser Buchverfassung im Oktober 2005 als ein von der Stadt Zürich initiierter, internationaler Wettbewerb ausgeschrieben war.

Detailangaben zum Buch - See[]Stad[t]t Zürich[?]


EAN (ISBN-13): 9783639052893
ISBN (ISBN-10): 3639052897
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2008
Herausgeber: VDM Verlag
112 Seiten
Gewicht: 0,183 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 05.10.2008 21:39:21
Buch zuletzt gefunden am 03.04.2014 18:40:49
ISBN/EAN: 9783639052893

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-639-05289-7, 978-3-639-05289-3

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher