. .
Deutsch
Schweiz
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.ch

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.ch
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 59.00 EUR, größter Preis: 59.00 EUR, Mittelwert: 59 EUR
Co-Branding als Markenstrategie einer Hochschule - Merz, Thomas
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Merz, Thomas:

Co-Branding als Markenstrategie einer Hochschule - Taschenbuch

2010, ISBN: 3639304888, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

ID: 9783639304886

Internationaler Buchtitel. Verlag: VDM Verlag, Paperback, 148 Seiten, L=220mm, B=150mm, H=9mm, Gew.=237gr, [GR: 17860 - HC/Wirtschaft/Werbung, Marketing], Kartoniert/Broschiert Die Unternehmer stehen bei der Vermarktung Ihrer Leistungen vor vielfältigen Herausforderungen. Ein wachsendes internationales Angebot homogener Produkte, verkürzte Produktlebenszyklen sowie die wachsende Bedeutung von Handelsmarken sind Marktentwicklungen, welche zurzeit in vielen Branchen zu einem zunehmenden Wettbewerb führen. Heute ist Markenpolitik ein sehr wichtiger Bestandteil eines entwickelten und erfolgreichen Marketingmix. Die Markenpolitik muss sich aufgrund der begrenzten Informationsaufnahme und Verarbeitungskapazität der Konsumenten zunehmend auf neue und kreativere Markenstrategien konzentrieren. Hier rücken z.B. Entscheidungen über strategische Kooperationen mit Dritten immer mehr in den Mittelpunkt der Markenführung, um die eigene Marke aufzubauen und auf den Markt zu führen. Eine aktuelle Markenstrategie, die sich in diesen Kontext einordnen lässt, ist das Co-Branding. Dabei ist Co-Branding im weitesten Sinne als gemeinsamer Auftritt von ansonsten selbständigen Marken zu verstehen. Diese Diplomarbeit soll Aufschluss darüber geben, ob das Co-Branding einer Handels- und einer Hochschulmarke erfolgsversprechend für beide Organisationen eingesetzt werden kann.

Neues Buch DEU
Buchgeier.com
Lieferbar binnen 4-6 Wochen (Besorgungstitel) Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Co-Branding als Markenstrategie einer Hochschule - Thomas Merz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Thomas Merz:

Co-Branding als Markenstrategie einer Hochschule - neues Buch

ISBN: 9783639304886

ID: 4e0d3597533a422448016689d2bd98ae

Am Beispiel der Deutschen Sporthochschule Köln Die Unternehmer stehen bei der Vermarktung Ihrer Leistungen vor vielfältigen Herausforderungen. Ein wachsendes internationales Angebot homogener Produkte, verkürzte Produktlebenszyklen sowie die wachsende Bedeutung von Handelsmarken sind Marktentwicklungen, welche zurzeit in vielen Branchen zu einem zunehmenden Wettbewerb führen. Heute ist Markenpolitik ein sehr wichtiger Bestandteil eines entwickelten und erfolgreichen Marketingmix. Die Markenpolitik muss sich aufgrund der begrenzten Informationsaufnahme und Verarbeitungskapazität der Konsumenten zunehmend auf neue und kreativere Markenstrategien konzentrieren. Hier rücken z.B. Entscheidungen über strategische Kooperationen mit Dritten immer mehr in den Mittelpunkt der Markenführung, um die eigene Marke aufzubauen und auf den Markt zu führen. Eine aktuelle Markenstrategie, die sich in diesen Kontext einordnen lässt, ist das Co-Branding. Dabei ist Co-Branding im weitesten Sinne als gemeinsamer Auftritt von ansonsten selbständigen Marken zu verstehen. Diese Diplomarbeit soll Aufschluss darüber geben, ob das Co-Branding einer Handels- und einer Hochschulmarke erfolgsversprechend für beide Organisationen eingesetzt werden kann. Bücher / Sachbücher / Business & Karriere / Wirtschaft 978-3-639-30488-6, VDM Verlag

Neues Buch Buch.de
Nr. 25735395 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Co-Branding als Markenstrategie einer Hochschule - Thomas Merz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Thomas Merz:
Co-Branding als Markenstrategie einer Hochschule - neues Buch

ISBN: 9783639304886

ID: 116672188

Die Unternehmer stehen bei der Vermarktung Ihrer Leistungen vor vielfältigen Herausforderungen. Ein wachsendes internationales Angebot homogener Produkte, verkürzte Produktlebenszyklen sowie die wachsende Bedeutung von Handelsmarken sind Marktentwicklungen, welche zurzeit in vielen Branchen zu einem zunehmenden Wettbewerb führen. Heute ist Markenpolitik ein sehr wichtiger Bestandteil eines entwickelten und erfolgreichen Marketingmix. Die Markenpolitik muss sich aufgrund der begrenzten Informationsaufnahme und Verarbeitungskapazität der Konsumenten zunehmend auf neue und kreativere Markenstrategien konzentrieren. Hier rücken z.B. Entscheidungen über strategische Kooperationen mit Dritten immer mehr in den Mittelpunkt der Markenführung, um die eigene Marke aufzubauen und auf den Markt zu führen. Eine aktuelle Markenstrategie, die sich in diesen Kontext einordnen lässt, ist das Co-Branding. Dabei ist Co-Branding im weitesten Sinne als gemeinsamer Auftritt von ansonsten selbständigen Marken zu verstehen. Diese Diplomarbeit soll Aufschluss darüber geben, ob das Co-Branding einer Handels- und einer Hochschulmarke erfolgsversprechend für beide Organisationen eingesetzt werden kann. Am Beispiel der Deutschen Sporthochschule Köln Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Business & Karriere>Wirtschaft, VDM Verlag

Neues Buch Thalia.de
No. 25735395 Versandkosten:, Versandfertig in 2 - 3 Tagen, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Co-Branding als Markenstrategie einer Hochschule - Thomas Merz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Thomas Merz:
Co-Branding als Markenstrategie einer Hochschule - neues Buch

ISBN: 9783639304886

ID: 116672188

Die Unternehmer stehen bei der Vermarktung Ihrer Leistungen vor vielfältigen Herausforderungen. Ein wachsendes internationales Angebot homogener Produkte, verkürzte Produktlebenszyklen sowie die wachsende Bedeutung von Handelsmarken sind Marktentwicklungen, welche zurzeit in vielen Branchen zu einem zunehmenden Wettbewerb führen. Heute ist Markenpolitik ein sehr wichtiger Bestandteil eines entwickelten und erfolgreichen Marketingmix. Die Markenpolitik muss sich aufgrund der begrenzten Informationsaufnahme und Verarbeitungskapazität der Konsumenten zunehmend auf neue und kreativere Markenstrategien konzentrieren. Hier rücken z.B. Entscheidungen über strategische Kooperationen mit Dritten immer mehr in den Mittelpunkt der Markenführung, um die eigene Marke aufzubauen und auf den Markt zu führen. Eine aktuelle Markenstrategie, die sich in diesen Kontext einordnen lässt, ist das Co-Branding. Dabei ist Co-Branding im weitesten Sinne als gemeinsamer Auftritt von ansonsten selbständigen Marken zu verstehen. Diese Diplomarbeit soll Aufschluss darüber geben, ob das Co-Branding einer Handels- und einer Hochschulmarke erfolgsversprechend für beide Organisationen eingesetzt werden kann. Am Beispiel der Deutschen Sporthochschule Köln Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Business & Karriere>Wirtschaft, VDM

Neues Buch Thalia.de
No. 25735395 Versandkosten:, Versandfertig in 2 - 3 Tagen, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Co-Branding als Markenstrategie einer Hochschule
Autor:

Merz, Thomas

Titel:

Co-Branding als Markenstrategie einer Hochschule

ISBN-Nummer:

9783639304886

Die Unternehmer stehen bei der Vermarktung Ihrer Leistungen vor vielfältigen Herausforderungen. Ein wachsendes internationales Angebot homogener Produkte, verkürzte Produktlebenszyklen sowie die wachsende Bedeutung von Handelsmarken sind Marktentwicklungen, welche zurzeit in vielen Branchen zu einem zunehmenden Wettbewerb führen. Heute ist Markenpolitik ein sehr wichtiger Bestandteil eines entwickelten und erfolgreichen Marketingmix. Die Markenpolitik muss sich aufgrund der begrenzten Informationsaufnahme und Verarbeitungskapazität der Konsumenten zunehmend auf neue und kreativere Markenstrategien konzentrieren. Hier rücken z.B. Entscheidungen über strategische Kooperationen mit Dritten immer mehr in den Mittelpunkt der Markenführung, um die eigene Marke aufzubauen und auf den Markt zu führen. Eine aktuelle Markenstrategie, die sich in diesen Kontext einordnen lässt, ist das Co-Branding. Dabei ist Co-Branding im weitesten Sinne als gemeinsamer Auftritt von ansonsten selbständigen Marken zu verstehen. Diese Diplomarbeit soll Aufschluss darüber geben, ob das Co-Branding einer Handels- und einer Hochschulmarke erfolgsversprechend für beide Organisationen eingesetzt werden kann.

Detailangaben zum Buch - Co-Branding als Markenstrategie einer Hochschule


EAN (ISBN-13): 9783639304886
ISBN (ISBN-10): 3639304888
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: VDM Verlag
148 Seiten
Gewicht: 0,237 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 03.03.2011 22:34:32
Buch zuletzt gefunden am 03.03.2016 23:41:38
ISBN/EAN: 9783639304886

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-639-30488-8, 978-3-639-30488-6

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher