. .
Deutsch
Schweiz
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.ch

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.ch
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 68.00 EUR, größter Preis: 68.00 EUR, Mittelwert: 68 EUR
SimMarket: Simulation des Abverkaufsverhaltens von Artikeln des Einzelhandels mit probabilistischen Agenten - Stahmer, Björn
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Stahmer, Björn:

SimMarket: Simulation des Abverkaufsverhaltens von Artikeln des Einzelhandels mit probabilistischen Agenten - Taschenbuch

2007, ISBN: 3836446391, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

ID: 9783836446396

Internationaler Buchtitel. Verlag: VDM Verlag, Paperback, 276 Seiten, L=240mm, B=173mm, H=28mm, Gew.=547gr, [GR: 15350 - HC/Angewandte Psychologie], Kartoniert/Broschiert, Klappentext: Diese Arbeit ist in den Bereichen Business Intelligence, multiagentenbasierte Simulation und probabilistische Netzwerke angesiedelt. Das Ziel der Arbeit ist die Entwicklung eines Entscheidungsunterstützungssystems für das Sortimentsmanagement im Einzelhandel, um die Optimierung von Preisen, Promotionen und der Sortimentszusammensetzung zu ermöglichen. Es wird gezeigt, wie man mit probabilistischen Agenten das Abverkaufsverhalten von Artikeln im Einzelhandel ex ante simulieren kann. Dazu wurde ein probabilistisches holonisches Multiagentensystem (PH-MAS) entwickelt, bei dem die Wissensbasen der Agenten mittels Data-Mining-Verfahren aus den Realdaten der Händler extrahiert werden. Die gewonnenen Abverkaufsmuster werden in so genannten Verhaltensnetzen kodiert, die für eine Simulation der repräsentierten Artikel verwendet werden. Es wird gezeigt, wie der Kern der Verhaltensnetze durch erweiterte Bayessche Netze realisiert werden kann. So werden die neuen Evidenzarten Soft- und Extrapolationsevidenz eingeführt und in das Simulationssystem integriert. Für die Modellierung und Simulation von globalen Abhängigkeiten zwischen Artikelagenten wird ein Verschmelzungsalgorithmus vorgestellt, der die probabilistischen Verhaltensnetze der Agenten in holonische Metanetze fusioniert. Des Weiteren wird eine mehrdimensionale Simulationssprache (MSL) für beliebige Verhaltensnetze und andere mehrdimensionale Wissensrepräsentationsformen vorgestellt. Schließlich wird eine selbst optimierende Simulationsroutine präsentiert, die beliebige zu simulierende Szenarien in Abfolgen von Netzkonfigurationen konvertiert und damit effiziente Simulationen auf der Basis von Verhaltensnetzen ermöglicht. Die entwickelten Technologien wurden vollständig in Agenten des PH-MAS integriert und mit Hilfe des neu entwickelten verteilten Agentenframeworks MASg auf der Basis der .NET-Technologie realisiert. Es wird beschrieben, wie dieses generische Multiagentensystem sukzessiv zu einem umfangreichen Simulationssystem für die Prognose von Artikelabverkaufsverhalten ausgebaut wurde. Diese Arbeit ist in den Bereichen Business Intelligence, multiagentenbasierte Simulation und probabilistische Netzwerke angesiedelt. Das Ziel der Arbeit ist die Entwicklung eines Entscheidungsunterstützungssystems für das Sortimentsmanagement im Einzelhandel, um die Optimierung von Preisen, Promotionen und der Sortimentszusammensetzung zu ermöglichen. Es wird gezeigt, wie man mit probabilistischen Agenten das Abverkaufsverhalten von Artikeln im Einzelhandel ex ante simulieren kann. Dazu wurde ein probabilistisches holonisches Multiagentensystem (PH-MAS) entwickelt, bei dem die Wissensbasen der Agenten mittels Data-Mining-Verfahren aus den Realdaten der Händler extrahiert werden. Die gewonnenen Abverkaufsmuster werden in so genannten Verhaltensnetzen kodiert, die für eine Simulation der repräsentierten Artikel verwendet werden. Es wird gezeigt, wie der Kern der Verhaltensnetze durch erweiterte Bayessche Netze realisiert werden kann. So werden die neuen Evidenzarten Soft- und Extrapolationsevidenz eingeführt und in das Simulationssystem integriert. Für die Modellierung und Simulation von globalen Abhängigkeiten zwischen Artikelagenten wird ein Verschmelzungsalgorithmus vorgestellt, der die probabilistischen Verhaltensnetze der Agenten in holonische Metanetze fusioniert. Des Weiteren wird eine mehrdimensionale Simulationssprache (MSL) für beliebige Verhaltensnetze und andere mehrdimensionale Wissensrepräsentationsformen vorgestellt. Schließlich wird eine selbst optimierende Simulationsroutine präsentiert, die beliebige zu simulierende Szenarien in Abfolgen von Netzkonfigurationen konvertiert und damit effiziente Simulationen auf der Basis von Verhaltensnetzen ermöglicht. Die entwickelten Technologien wurden vollständig in Agenten des PH-MAS integriert und mit Hilfe des neu entwickelten verteilten Agentenframeworks MASg auf der Basis der .NET-Technologie realisiert. Es wird beschrieben, wie dieses generische Multiagentensystem sukzessiv zu einem umfangreichen Simulationssystem für die Prognose von Artikelabverkaufsverhalten ausgebaut wurde.

Neues Buch DEU
Buchgeier.com
Lieferbar binnen 4-6 Wochen (Besorgungstitel) Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
SimMarket: Simulation des Abverkaufsverhaltens von Artikeln des Einzelhandels mit probabilistischen Agenten (Simulation des Abverkaufsverhaltens von Artikeln des Einzelhandels mit probabilistischen Agenten) - Björn Stahmer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Björn Stahmer:

SimMarket: Simulation des Abverkaufsverhaltens von Artikeln des Einzelhandels mit probabilistischen Agenten (Simulation des Abverkaufsverhaltens von Artikeln des Einzelhandels mit probabilistischen Agenten) - neues Buch

ISBN: 3836446391

ID: 3836446391

Diese Arbeit ist in den Bereichen Business Intelligence, multiagentenbasierte Simulationund probabilistische Netzwerke angesiedelt. Das Ziel der Arbeit ist die Entwicklung einesEntscheidungsunterstützungssystems für das Sortimentsmanagement im Einzelhandel, umdie Optimierung von Preisen, Promotionen und der Sortimentszusammensetzung zuermöglichen. Es wird gezeigt, wie man mit probabilistischen Agenten das Abverkaufsverhaltenvon Artikeln im Einzelhandel ex ante simulieren kann. Dazu wurde einprobabilistisches holonisches Multiagentensystem (PH-MAS) entwickelt, bei dem dieWissensbasen der Agenten mittels Data-Mining-Verfahren aus den Realdaten der Händlerextrahiert werden. Die gewonnenen Abverkaufsmuster werden in so genanntenVerhaltensnetzen kodiert, die für eine Simulation der repräsentierten Artikel verwendetwerden. Es wird gezeigt, wie der Kern der Verhaltensnetze durch erweiterte BayesscheNetze realisiert werden kann. So werden die neuen Evidenzarten Soft- undExtrapolationsevidenz eingeführt und in das Simulationssystem integriert. Für die Modellierungund Simulation von globalen Abhängigkeiten zwischen Artikelagenten wird einVerschmelzungsalgorithmus vorgestellt, der die probabilistischen Verhaltensnetze derAgenten in holonische Metanetze fusioniert. Des Weiteren wird eine mehrdimensionaleSimulationssprache (MSL) für beliebige Verhaltensnetze und andere mehrdimensionaleWissensrepräsentationsformen vorgestellt. Schließlich wird eine selbst optimierendeSimulationsroutine präsentiert, die beliebige zu simulierende Szenarien in Abfolgen vonNetzkonfigurationen konvertiert und damit effiziente Simulationen auf der Basis vonVerhaltensnetzen ermöglicht. Die entwickelten Technologien wurden vollständig inAgenten des PH-MAS integriert und mit Hilfe des neu entwickelten verteiltenAgentenframeworks MASg auf der Basis der .NET-Technologie realisiert. Es wird beschrieben,wie dieses generische Multiagentensystem sukzessiv zu einem umfangreichen Simulationssystemfür die Prognose von Artikelabverkaufsverhalten ausgebaut wurde., EAN: 9783836446396, ISBN: 3836446391 [SW:Einzelhandel ; Business Intelligence ; Verkauf ; Multi-Agent Systems ; Computersimulation], [VÖ:20071000], Buch (dtsch.)

Neues Buch
buch.de
Titel voraussichtlich versandfertig innerhalb 3 Wochen. Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
SimMarket: Simulation des Abverkaufsverhaltens von Artikeln des Einzelhandels mit probabilistischen Agenten (Simulation des Abverkaufsverhaltens von Artikeln des Einzelhandels mit probabilistischen Agenten) - Björn Stahmer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Björn Stahmer:
SimMarket: Simulation des Abverkaufsverhaltens von Artikeln des Einzelhandels mit probabilistischen Agenten (Simulation des Abverkaufsverhaltens von Artikeln des Einzelhandels mit probabilistischen Agenten) - neues Buch

ISBN: 3836446391

ID: 3836446391

Diese Arbeit ist in den Bereichen Business Intelligence, multiagentenbasierte Simulationund probabilistische Netzwerke angesiedelt. Das Ziel der Arbeit ist die Entwicklung einesEntscheidungsunterstützungssystems für das Sortimentsmanagement im Einzelhandel, umdie Optimierung von Preisen, Promotionen und der Sortimentszusammensetzung zuermöglichen. Es wird gezeigt, wie man mit probabilistischen Agenten das Abverkaufsverhaltenvon Artikeln im Einzelhandel ex ante simulieren kann. Dazu wurde einprobabilistisches holonisches Multiagentensystem (PH-MAS) entwickelt, bei dem dieWissensbasen der Agenten mittels Data-Mining-Verfahren aus den Realdaten der Händlerextrahiert werden. Die gewonnenen Abverkaufsmuster werden in so genanntenVerhaltensnetzen kodiert, die für eine Simulation der repräsentierten Artikel verwendetwerden. Es wird gezeigt, wie der Kern der Verhaltensnetze durch erweiterte BayesscheNetze realisiert werden kann. So werden die neuen Evidenzarten Soft- undExtrapolationsevidenz eingeführt und in das Simulationssystem integriert. Für die Modellierungund Simulation von globalen Abhängigkeiten zwischen Artikelagenten wird einVerschmelzungsalgorithmus vorgestellt, der die probabilistischen Verhaltensnetze derAgenten in holonische Metanetze fusioniert. Des Weiteren wird eine mehrdimensionaleSimulationssprache (MSL) für beliebige Verhaltensnetze und andere mehrdimensionaleWissensrepräsentationsformen vorgestellt. Schließlich wird eine selbst optimierendeSimulationsroutine präsentiert, die beliebige zu simulierende Szenarien in Abfolgen vonNetzkonfigurationen konvertiert und damit effiziente Simulationen auf der Basis vonVerhaltensnetzen ermöglicht. Die entwickelten Technologien wurden vollständig inAgenten des PH-MAS integriert und mit Hilfe des neu entwickelten verteiltenAgentenframeworks MASg auf der Basis der .NET-Technologie realisiert. Es wird beschrieben,wie dieses generische Multiagentensystem sukzessiv zu einem umfangreichen Simulationssystemfür die Prognose von Artikelabverkaufsverhalten ausgebaut wurde., EAN: 9783836446396, ISBN: 3836446391 [SW:Einzelhandel ; Business Intelligence ; Verkauf ; Multi-Agent Systems ; Computersimulation], [VÖ:20071000], Buch (dtsch.)

Neues Buch
buch.de
Titel voraussichtlich versandfertig innerhalb 3 Wochen. Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
SimMarket: Simulation des Abverkaufsverhaltens von Artikeln des Einzelhandels mit probabilistischen Agenten (Simulation des Abverkaufsverhaltens von Artikeln des Einzelhandels mit probabilistischen Agenten) - Björn Stahmer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Björn Stahmer:
SimMarket: Simulation des Abverkaufsverhaltens von Artikeln des Einzelhandels mit probabilistischen Agenten (Simulation des Abverkaufsverhaltens von Artikeln des Einzelhandels mit probabilistischen Agenten) - neues Buch

ISBN: 3836446391

ID: 3836446391

Diese Arbeit ist in den Bereichen Business Intelligence, multiagentenbasierte Simulationund probabilistische Netzwerke angesiedelt. Das Ziel der Arbeit ist die Entwicklung einesEntscheidungsunterstützungssystems für das Sortimentsmanagement im Einzelhandel, umdie Optimierung von Preisen, Promotionen und der Sortimentszusammensetzung zuermöglichen. Es wird gezeigt, wie man mit probabilistischen Agenten das Abverkaufsverhaltenvon Artikeln im Einzelhandel ex ante simulieren kann. Dazu wurde einprobabilistisches holonisches Multiagentensystem (PH-MAS) entwickelt, bei dem dieWissensbasen der Agenten mittels Data-Mining-Verfahren aus den Realdaten der Händlerextrahiert werden. Die gewonnenen Abverkaufsmuster werden in so genanntenVerhaltensnetzen kodiert, die für eine Simulation der repräsentierten Artikel verwendetwerden. Es wird gezeigt, wie der Kern der Verhaltensnetze durch erweiterte BayesscheNetze realisiert werden kann. So werden die neuen Evidenzarten Soft- undExtrapolationsevidenz eingeführt und in das Simulationssystem integriert. Für die Modellierungund Simulation von globalen Abhängigkeiten zwischen Artikelagenten wird einVerschmelzungsalgorithmus vorgestellt, der die probabilistischen Verhaltensnetze derAgenten in holonische Metanetze fusioniert. Des Weiteren wird eine mehrdimensionaleSimulationssprache (MSL) für beliebige Verhaltensnetze und andere mehrdimensionaleWissensrepräsentationsformen vorgestellt. Schließlich wird eine selbst optimierendeSimulationsroutine präsentiert, die beliebige zu simulierende Szenarien in Abfolgen vonNetzkonfigurationen konvertiert und damit effiziente Simulationen auf der Basis vonVerhaltensnetzen ermöglicht. Die entwickelten Technologien wurden vollständig inAgenten des PH-MAS integriert und mit Hilfe des neu entwickelten verteiltenAgentenframeworks MASg auf der Basis der .NET-Technologie realisiert. Es wird beschrieben,wie dieses generische Multiagentensystem sukzessiv zu einem umfangreichen Simulationssystemfür die Prognose von Artikelabverkaufsverhalten ausgebaut wurde., EAN: 9783836446396, ISBN: 3836446391 [SW:Einzelhandel ; Business Intelligence ; Verkauf ; Multi-Agent Systems ; Computersimulation], [VÖ:20071000], Buch (dtsch.)

Neues Buch
buch.de
Titel voraussichtlich versandfertig innerhalb 3 Wochen. Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
SimMarket: Simulation des Abverkaufsverhaltens von Artikeln des Einzelhandels mit probabilistischen Agenten
Autor:

Stahmer, Björn

Titel:

SimMarket: Simulation des Abverkaufsverhaltens von Artikeln des Einzelhandels mit probabilistischen Agenten

ISBN-Nummer:

9783836446396

Diese Arbeit ist in den Bereichen Business Intelligence, multiagentenbasierte Simulation und probabilistische Netzwerke angesiedelt. Das Ziel der Arbeit ist die Entwicklung eines Entscheidungsunterstützungssystems für das Sortimentsmanagement im Einzelhandel, um die Optimierung von Preisen, Promotionen und der Sortimentszusammensetzung zu ermöglichen. Es wird gezeigt, wie man mit probabilistischen Agenten das Abverkaufsverhalten von Artikeln im Einzelhandel ex ante simulieren kann. Dazu wurde ein probabilistisches holonisches Multiagentensystem (PH-MAS) entwickelt, bei dem die Wissensbasen der Agenten mittels Data-Mining-Verfahren aus den Realdaten der Händler extrahiert werden. Die gewonnenen Abverkaufsmuster werden in so genannten Verhaltensnetzen kodiert, die für eine Simulation der repräsentierten Artikel verwendet werden. Es wird gezeigt, wie der Kern der Verhaltensnetze durch erweiterte Bayessche Netze realisiert werden kann. So werden die neuen Evidenzarten Soft- und Extrapolationsevidenz eingeführt und in das Simulationssystem integriert. Für die Modellierung und Simulation von globalen Abhängigkeiten zwischen Artikelagenten wird ein Verschmelzungsalgorithmus vorgestellt, der die probabilistischen Verhaltensnetze der Agenten in holonische Metanetze fusioniert. Des Weiteren wird eine mehrdimensionale Simulationssprache (MSL) für beliebige Verhaltensnetze und andere mehrdimensionale Wissensrepräsentationsformen vorgestellt. Schließlich wird eine selbst optimierende Simulationsroutine präsentiert, die beliebige zu simulierende Szenarien in Abfolgen von Netzkonfigurationen konvertiert und damit effiziente Simulationen auf der Basis von Verhaltensnetzen ermöglicht. Die entwickelten Technologien wurden vollständig in Agenten des PH-MAS integriert und mit Hilfe des neu entwickelten verteilten Agentenframeworks MASg auf der Basis der .NET-Technologie realisiert. Es wird beschrieben, wie dieses generische Multiagentensystem sukzessiv zu einem umfangreichen Simulationssystem für die Prognose von Artikelabverkaufsverhalten ausgebaut wurde.

Detailangaben zum Buch - SimMarket: Simulation des Abverkaufsverhaltens von Artikeln des Einzelhandels mit probabilistischen Agenten


EAN (ISBN-13): 9783836446396
ISBN (ISBN-10): 3836446391
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2007
Herausgeber: VDM Verlag
276 Seiten
Gewicht: 0,547 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 29.10.2007 06:13:29
Buch zuletzt gefunden am 25.05.2011 01:13:21
ISBN/EAN: 9783836446396

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8364-4639-1, 978-3-8364-4639-6

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher