. .
Deutsch
Schweiz
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.ch

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.ch
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 24.90 EUR, größter Preis: 24.90 EUR, Mittelwert: 24.9 EUR
Sigmund-Freud-Vorlesungen 2006 - Christine Diercks
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christine Diercks:

Sigmund-Freud-Vorlesungen 2006 - Taschenbuch

2008, ISBN: 3854762712

ID: 7866483531

[EAN: 9783854762713], Neubuch, [SC: 0.0], [PU: Mandelbaum Verlag Sep 2008], FREUD, SIGMUND; ANALYSE / PSYCHOANALYSE; PSYCHOANALYTIKER ( PSYCHOANALYSE ); - PSYCHOANALYTIKER; PSYCHOTHERAPIE, Neuware - Am Anfang der Psychoanalyse im ausgehenden 19. Jahrhundert stehen die Fallgeschichten. Aus den Gesprächen und Behandlungsversuchen mit den berühmten und den nicht berühmt gewordenen PatientInnen sind Theorie und Methode der Psychoanalyse entstanden. In diesen Anfangsjahren arbeitet Freud eng mit Josef Breuer zusammen. Ihm und dessen Patientin Anna O. verdankt Freud erste, entscheidende Entdeckungen. Darauf baut er seine Forschungen auf und entwickelte die Psychoanalyse. Die Sigmund Freud-Vorlesungen stellen die großen, ersten Fallgeschichten ins Zentrum, weil sich von ihnen ausgehend diese Entwicklung der Psychoanalyse gut nachvollziehen und verstehen lässt. Die Fallgeschichten werden auf ihren historischen Entstehungskontext bezogen, um ihre Bedeutung für die Entwicklung der Psychoanalyse und ihre aktuelle Praxis herauszuarbeiten. Am Beginn steht die berühmte Fallgeschichte der Anna O., Bertha Pappenheim, der die Psychoanalyse soviel zu verdanken hat. Im Rahmen der Wiener Psychoanalytischen Akademie erscheinen nun regelmäßige Publi-kationen, die sich sowohl an Psychoanalytiker beziehungsweise Wissenschaftler als auch interessierte Laien richten. Mit Beiträgen von H. Ch. Ehalt, M. Schwinghammer, R. Gross, A. Springer, B. Reiter, A. Bronner, G. Oberlechner, P. Pörscht, -M. Huber, G. Wolfgruber, P. Skriboth, E. Fidal, Ch. Diercks und M. Springer-Kremser. 336 pp. Deutsch

Neues Buch ZVAB.com
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Sigmund-Freud-Vorlesungen 2006 - Christine Diercks
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Christine Diercks:

Sigmund-Freud-Vorlesungen 2006 - Taschenbuch

2008, ISBN: 3854762712

ID: 7866483531

[EAN: 9783854762713], Neubuch, [PU: Mandelbaum Verlag Sep 2008], FREUD, SIGMUND; ANALYSE / PSYCHOANALYSE; PSYCHOANALYTIKER ( PSYCHOANALYSE ); - PSYCHOANALYTIKER; PSYCHOTHERAPIE, Neuware - Am Anfang der Psychoanalyse im ausgehenden 19. Jahrhundert stehen die Fallgeschichten. Aus den Gesprächen und Behandlungsversuchen mit den berühmten und den nicht berühmt gewordenen PatientInnen sind Theorie und Methode der Psychoanalyse entstanden. In diesen Anfangsjahren arbeitet Freud eng mit Josef Breuer zusammen. Ihm und dessen Patientin Anna O. verdankt Freud erste, entscheidende Entdeckungen. Darauf baut er seine Forschungen auf und entwickelte die Psychoanalyse. Die Sigmund Freud-Vorlesungen stellen die großen, ersten Fallgeschichten ins Zentrum, weil sich von ihnen ausgehend diese Entwicklung der Psychoanalyse gut nachvollziehen und verstehen lässt. Die Fallgeschichten werden auf ihren historischen Entstehungskontext bezogen, um ihre Bedeutung für die Entwicklung der Psychoanalyse und ihre aktuelle Praxis herauszuarbeiten. Am Beginn steht die berühmte Fallgeschichte der Anna O., Bertha Pappenheim, der die Psychoanalyse soviel zu verdanken hat. Im Rahmen der Wiener Psychoanalytischen Akademie erscheinen nun regelmäßige Publi-kationen, die sich sowohl an Psychoanalytiker beziehungsweise Wissenschaftler als auch interessierte Laien richten. Mit Beiträgen von H. Ch. Ehalt, M. Schwinghammer, R. Gross, A. Springer, B. Reiter, A. Bronner, G. Oberlechner, P. Pörscht, -M. Huber, G. Wolfgruber, P. Skriboth, E. Fidal, Ch. Diercks und M. Springer-Kremser. 336 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Sigmund-Freud-Vorlesungen 2006 - Christine Diercks
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christine Diercks:
Sigmund-Freud-Vorlesungen 2006 - Taschenbuch

2008

ISBN: 3854762712

ID: 13303306195

[EAN: 9783854762713], Neubuch, [PU: Mandelbaum Verlag Sep 2008], FREUD, SIGMUND; ANALYSE / PSYCHOANALYSE; PSYCHOANALYTIKER ( PSYCHOANALYSE ); - PSYCHOANALYTIKER; PSYCHOTHERAPIE, Neuware - Am Anfang der Psychoanalyse im ausgehenden 19. Jahrhundert stehen die Fallgeschichten. Aus den Gesprächen und Behandlungsversuchen mit den berühmten und den nicht berühmt gewordenen PatientInnen sind Theorie und Methode der Psychoanalyse entstanden. In diesen Anfangsjahren arbeitet Freud eng mit Josef Breuer zusammen. Ihm und dessen Patientin Anna O. verdankt Freud erste, entscheidende Entdeckungen. Darauf baut er seine Forschungen auf und entwickelte die Psychoanalyse. Die Sigmund Freud-Vorlesungen stellen die großen, ersten Fallgeschichten ins Zentrum, weil sich von ihnen ausgehend diese Entwicklung der Psychoanalyse gut nachvollziehen und verstehen lässt. Die Fallgeschichten werden auf ihren historischen Entstehungskontext bezogen, um ihre Bedeutung für die Entwicklung der Psychoanalyse und ihre aktuelle Praxis herauszuarbeiten. Am Beginn steht die berühmte Fallgeschichte der Anna O., Bertha Pappenheim, der die Psychoanalyse soviel zu verdanken hat. Im Rahmen der Wiener Psychoanalytischen Akademie erscheinen nun regelmäßige Publi-kationen, die sich sowohl an Psychoanalytiker beziehungsweise Wissenschaftler als auch interessierte Laien richten. Mit Beiträgen von H. Ch. Ehalt, M. Schwinghammer, R. Gross, A. Springer, B. Reiter, A. Bronner, G. Oberlechner, P. Pörscht, -M. Huber, G. Wolfgruber, P. Skriboth, E. Fidal, Ch. Diercks und M. Springer-Kremser. 336 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
Rheinberg-Buch, Bergisch Gladbach, Germany [53870650] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Sigmund-Freud Vorlesungen 2006 - Die großen Krankengeschichten - Diercks, Christine Schlüter, Sabine
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Diercks, Christine Schlüter, Sabine:
Sigmund-Freud Vorlesungen 2006 - Die großen Krankengeschichten - neues Buch

2008, ISBN: 9783854762713

[PU: Mandelbaum], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 564g], 1., Aufl.

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Sigmund-Freud Vorlesungen 2006 - Christine Diercks; Sabine Schlüter
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Christine Diercks; Sabine Schlüter:
Sigmund-Freud Vorlesungen 2006 - Erstausgabe

2008, ISBN: 9783854762713

ID: 9292050

Die großen Krankengeschichten, [ED: 1], 1., Aufl., Buch, Buch, [PU: Mandelbaum]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Sigmund-Freud-Vorlesungen 2006
Autor:

Diercks, Christine

Titel:

Sigmund-Freud-Vorlesungen 2006

ISBN-Nummer:

9783854762713

Am Anfang der Psychoanalyse im ausgehenden 19. Jahrhundert stehen die Fallgeschichten. Aus den Gesprächen und Behandlungsversuchen mit den berühmten und den nicht berühmt gewordenen PatientInnen sind Theorie und Methode der Psychoanalyse entstanden. In diesen Anfangsjahren arbeitet Freud eng mit Josef Breuer zusammen. Ihm und dessen Patientin Anna O. verdankt Freud erste, entscheidende Entdeckungen. Darauf baut er seine Forschungen auf und entwickelte die Psychoanalyse. Die Sigmund Freud-Vorlesungen stellen die großen, ersten Fallgeschichten ins Zentrum, weil sich von ihnen ausgehend diese Entwicklung der Psychoanalyse gut nachvollziehen und verstehen lässt. Die Fallgeschichten werden auf ihren historischen Entstehungskontext bezogen, um ihre Bedeutung für die Entwicklung der Psychoanalyse und ihre aktuelle Praxis herauszuarbeiten. Am Beginn steht die berühmte Fallgeschichte der Anna O., Bertha Pappenheim, der die Psychoanalyse soviel zu verdanken hat. Im Rahmen der Wiener Psychoanalytischen Akademie erscheinen nun regelmäßige Publi-kationen, die sich sowohl an Psychoanalytiker beziehungsweise Wissenschaftler als auch interessierte Laien richten. Mit Beiträgen von H. Ch. Ehalt, M. Schwinghammer, R. Gross, A. Springer, B. Reiter, A. Bronner, G. Oberlechner, P. Pörscht, -M. Huber, G. Wolfgruber, P. Skriboth, E. Fidal, Ch. Diercks und M. Springer-Kremser.

Detailangaben zum Buch - Sigmund-Freud-Vorlesungen 2006


EAN (ISBN-13): 9783854762713
ISBN (ISBN-10): 3854762712
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2008
Herausgeber: Mandelbaum Verlag
336 Seiten
Gewicht: 0,567 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 31.07.2008 11:32:18
Buch zuletzt gefunden am 09.11.2016 09:26:38
ISBN/EAN: 9783854762713

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-85476-271-2, 978-3-85476-271-3

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher