. .
Deutsch
Schweiz
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.ch

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.ch
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 22.00 EUR, größter Preis: 24.99 EUR, Mittelwert: 22.6 EUR
Mit Bildern lügen - Herbert Von Halem Verlag
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Herbert Von Halem Verlag:

Mit Bildern lügen - neues Buch

2006, ISBN: 9783938258262

ID: 1001004008837185

Die Fragestellungen der bildwissenschaftlichen Forschung haben sich ' mehr als zehn Jahre nach ihrem Entstehen ' verändert: Das Bild als kulturelle Figuration und dessen Verwendung in medialen Diskursen steht im Blickpunkt der Betrachtung. Im Sinne einer 'neuen' oder 'zweiten Bildwissenschaft' werden Bilder als performative Elemente einer visuellen Kultur betrachtet, die in und durch Medien unsere Wahrnehmung und unser Handeln im Alltag beeinflussen. Über eine distanzierte Beschreibung der Bilde..., Die Fragestellungen der bildwissenschaftlichen Forschung haben sich ' mehr als zehn Jahre nach ihrem Entstehen ' verändert: Das Bild als kulturelle Figuration und dessen Verwendung in medialen Diskursen steht im Blickpunkt der Betrachtung. Im Sinne einer 'neuen' oder 'zweiten Bildwissenschaft' werden Bilder als performative Elemente einer visuellen Kultur betrachtet, die in und durch Medien unsere Wahrnehmung und unser Handeln im Alltag beeinflussen. Über eine distanzierte Beschreibung der Bilder hinaus wenden sich die Beiträge des Sammelbandes aus medien- und kulturwissenschaftlicher Perspektive diesem neuen Verständnis zu. Ausgehend von der Frage nach Lüge und Täuschung ' einem der Grundthemen bildwissenschaftlicher Erkenntnis ' wird der Gebrauch der Bilder in Medien, Öffentlichkeit und Alltag analysiert. Der kulturwissenschaftlich angelegte Bildbegriff erfordert einen interdisziplinären Zugriff, der hier von der Philosophie, der Linguistik, der Geschichte, der Theologie, der Kunstwissenschaft, der Informatik und der Soziologie geleistet wird.Der Sammelband bezieht sich auf eine Vortragsreihe, die 2005 unter dem Titel 'Bilder, die lügen' in Koblenz stattfand. Die Reihe entstand an der Universität in Koblenz in Zusammenarbeit mit der Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz und bezieht sich auf die vom Haus der Geschichte in Bonn entworfene, gleichnamige Ausstellung.Taal: Duits; Afmetingen: 14x193x121 mm; Gewicht: 215,00 gram; Verschijningsdatum: oktober 2006; ISBN10: 3938258268; ISBN13: 9783938258262; , Duitstalig | Paperback | 2006, Marketing & Communicatie, Algemeen, Letterkunde, Communicatie, Herbert Von Halem Verlag

Neues Buch Bol.com
bol.com
Nieuw, 3-4 werkdagen Versandkosten:3-4 werkdagen, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Mit Bildern lügen - Wolf A. Liebert
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Wolf A. Liebert:

Mit Bildern lügen - Taschenbuch

2006, ISBN: 3938258268

ID: 13397857277

[EAN: 9783938258262], Neubuch, [PU: Herbert Von Halem Verlag Okt 2006], BILD - BILDERRAHMEN BILDNIS; BILDNIS ( ); JOURNALISMUS JOURNALIST; JOURNALIST PUBLIZISTIK /, Neuware - Die Fragestellungen der bildwissenschaftlichen Forschung haben sich - mehr als zehn Jahre nach ihrem Entstehen - verändert: Das Bild als kulturelle Figuration und dessen Verwendung in medialen Diskursen steht im Blickpunkt der Betrachtung. Im Sinne einer 'neuen' oder 'zweiten Bildwissenschaft' werden Bilder als performative Elemente einer visuellen Kultur betrachtet, die in und durch Medien unsere Wahrnehmung und unser Handeln im Alltag beeinflussen. Über eine distanzierte Beschreibung der Bilder hinaus wenden sich die Beiträge des Sammelbandes aus medien- und kulturwissenschaftlicher Perspektive diesem neuen Verständnis zu. Ausgehend von der Frage nach Lüge und Täuschung - einem der Grundthemen bildwissenschaftlicher Erkenntnis - wird der Gebrauch der Bilder in Medien, Öffentlichkeit und Alltag analysiert. Der kulturwissenschaftlich angelegte Bildbegriff erfordert einen interdisziplinären Zugriff, der hier von der Philosophie, der Linguistik, der Geschichte, der Theologie, der Kunstwissenschaft, der Informatik und der Soziologie geleistet wird. Der Sammelband bezieht sich auf eine Vortragsreihe, die 2005 unter dem Titel 'Bilder, die lügen' in Koblenz stattfand. Die Reihe entstand an der Universität in Koblenz in Zusammenarbeit mit der Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz und bezieht sich auf die vom Haus der Geschichte in Bonn entworfene, gleichnamige Ausstellung. 224 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
Rhein-Team Lörrach Ivano Narducci e.K., Lörrach, Germany [57451429] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Mit Bildern lügen - Wolf A. Liebert
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Wolf A. Liebert:
Mit Bildern lügen - Taschenbuch

2006

ISBN: 3938258268

ID: 13397854372

[EAN: 9783938258262], Neubuch, [PU: Herbert Von Halem Verlag Okt 2006], BILD - BILDERRAHMEN BILDNIS; BILDNIS ( ); JOURNALISMUS JOURNALIST; JOURNALIST PUBLIZISTIK /, Neuware - Die Fragestellungen der bildwissenschaftlichen Forschung haben sich - mehr als zehn Jahre nach ihrem Entstehen - verändert: Das Bild als kulturelle Figuration und dessen Verwendung in medialen Diskursen steht im Blickpunkt der Betrachtung. Im Sinne einer 'neuen' oder 'zweiten Bildwissenschaft' werden Bilder als performative Elemente einer visuellen Kultur betrachtet, die in und durch Medien unsere Wahrnehmung und unser Handeln im Alltag beeinflussen. Über eine distanzierte Beschreibung der Bilder hinaus wenden sich die Beiträge des Sammelbandes aus medien- und kulturwissenschaftlicher Perspektive diesem neuen Verständnis zu. Ausgehend von der Frage nach Lüge und Täuschung - einem der Grundthemen bildwissenschaftlicher Erkenntnis - wird der Gebrauch der Bilder in Medien, Öffentlichkeit und Alltag analysiert. Der kulturwissenschaftlich angelegte Bildbegriff erfordert einen interdisziplinären Zugriff, der hier von der Philosophie, der Linguistik, der Geschichte, der Theologie, der Kunstwissenschaft, der Informatik und der Soziologie geleistet wird. Der Sammelband bezieht sich auf eine Vortragsreihe, die 2005 unter dem Titel 'Bilder, die lügen' in Koblenz stattfand. Die Reihe entstand an der Universität in Koblenz in Zusammenarbeit mit der Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz und bezieht sich auf die vom Haus der Geschichte in Bonn entworfene, gleichnamige Ausstellung. 224 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
Agrios-Buch, Bergisch Gladbach, Germany [57449362] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Mit Bildern lügen - Wolf A. Liebert
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Wolf A. Liebert:
Mit Bildern lügen - Taschenbuch

2006, ISBN: 3938258268

ID: 13396776051

[EAN: 9783938258262], Neubuch, [PU: Herbert Von Halem Verlag Okt 2006], BILD - BILDERRAHMEN BILDNIS; BILDNIS ( ); JOURNALISMUS JOURNALIST; JOURNALIST PUBLIZISTIK /, Neuware - Die Fragestellungen der bildwissenschaftlichen Forschung haben sich - mehr als zehn Jahre nach ihrem Entstehen - verändert: Das Bild als kulturelle Figuration und dessen Verwendung in medialen Diskursen steht im Blickpunkt der Betrachtung. Im Sinne einer 'neuen' oder 'zweiten Bildwissenschaft' werden Bilder als performative Elemente einer visuellen Kultur betrachtet, die in und durch Medien unsere Wahrnehmung und unser Handeln im Alltag beeinflussen. Über eine distanzierte Beschreibung der Bilder hinaus wenden sich die Beiträge des Sammelbandes aus medien- und kulturwissenschaftlicher Perspektive diesem neuen Verständnis zu. Ausgehend von der Frage nach Lüge und Täuschung - einem der Grundthemen bildwissenschaftlicher Erkenntnis - wird der Gebrauch der Bilder in Medien, Öffentlichkeit und Alltag analysiert. Der kulturwissenschaftlich angelegte Bildbegriff erfordert einen interdisziplinären Zugriff, der hier von der Philosophie, der Linguistik, der Geschichte, der Theologie, der Kunstwissenschaft, der Informatik und der Soziologie geleistet wird. Der Sammelband bezieht sich auf eine Vortragsreihe, die 2005 unter dem Titel 'Bilder, die lügen' in Koblenz stattfand. Die Reihe entstand an der Universität in Koblenz in Zusammenarbeit mit der Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz und bezieht sich auf die vom Haus der Geschichte in Bonn entworfene, gleichnamige Ausstellung. 224 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Mit Bildern lügen - Liebert, Wolf A. (Herausgeber); Metten, Thomas (Herausgeber)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Liebert, Wolf A. (Herausgeber); Metten, Thomas (Herausgeber):
Mit Bildern lügen - neues Buch

2006, ISBN: 3938258268

ID: A4553631

Kartoniert / Broschiert Bild - Bilderrahmen - Bildnis, Bilderrahmen - Bildnis ( Bild ), Bildnis ( Bild - Bilderrahmen ), Journalismus - Journalist, Journalist ( Journalismus ), Publizistik / Journalismus, mit Schutzumschlag neu, [PU:Herbert von Halem Verlag]

Neues Buch Achtung-Buecher.de
REDIVIVUS Buchhandlung Hanausch Reinhard, 93053 Regensburg
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Mit Bildern lügen
Autor:

Wolf A. Liebert, Thomas Metten

Titel:

Mit Bildern lügen

ISBN-Nummer:

9783938258262

Die Fragestellungen der bildwissenschaftlichen Forschung haben sich mehr als zehn Jahre nach ihrem Entstehen verändert: Das Bild als kulturelle Figuration und dessen Verwendung in medialen Diskursen steht im Blickpunkt der Betrachtung. Im Sinne einer neuen oder zweiten Bildwissenschaft werden Bilder als performative Elemente einer visuellen Kultur betrachtet, die in und durch Medien unsere Wahrnehmung und unser Handeln im Alltag beeinflussen. Über eine distanzierte Beschreibung der Bilder hinaus wenden sich die Beiträge des Sammelbandes aus medien- und kulturwissenschaftlicher Perspektive diesem neuen Verständnis zu. Ausgehend von der Frage nach Lüge und Täuschung einem der Grundthemen bildwissenschaftlicher Erkenntnis wird der Gebrauch der Bilder in Medien, Öffentlichkeit und Alltag analysiert. Der kulturwissenschaftlich angelegte Bildbegriff erfordert einen interdisziplinären Zugriff, der hier von der Philosophie, der Linguistik, der Geschichte, der Theologie, der Kunstwissenschaft, der Informatik und der Soziologie geleistet wird. Der Sammelband bezieht sich auf eine Vortragsreihe, die 2005 unter dem Titel Bilder, die lügen in Koblenz stattfand. Die Reihe entstand an der Universität in Koblenz in Zusammenarbeit mit der Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz und bezieht sich auf die vom Haus der Geschichte in Bonn entworfene, gleichnamige Ausstellung.

Detailangaben zum Buch - Mit Bildern lügen


EAN (ISBN-13): 9783938258262
ISBN (ISBN-10): 3938258268
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2006
Herausgeber: Herbert von Halem Verlag
224 Seiten
Gewicht: 0,215 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 12.06.2007 10:40:20
Buch zuletzt gefunden am 04.11.2016 22:51:51
ISBN/EAN: 9783938258262

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-938258-26-8, 978-3-938258-26-2

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher