Anmelden
Tipp von eurobuch.ch
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
Bezahlte Anzeige
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 8,31, größter Preis: € 15,00, Mittelwert: € 11,66
Bilder eines Krisenreporters : hinter den Kulissen unserer Zeitgeschichte - Sitte, Fritz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Sitte, Fritz:
Bilder eines Krisenreporters : hinter den Kulissen unserer Zeitgeschichte - gebrauchtes Buch

1999, ISBN: 3222126712

ID: 28785

191 Seiten mit zahlreichen S/W Abbildungen Illustrierter OPappband, 26,5 x 19,8 cm Sehr guter Zustand - geringfügige Gebrauchsspuren - (fast) wie neu "45 Jahre war Franz Sitte als Einmannteam zu den Krisenherden unserer jüngsten Vergangenheit unterwegs. Von Asien in die Antarktis, von Afrika nach Amerika spannt sich der Bogen der besten und aufregendsten Bild- und Filmreportagen, die ihm weltweite Anerkennung brachten... Zu seinem 75.Geburtstag liegt nun ein Auswahlband mit seinen besten und dramatischsten Bildern vor - mit den Bildern eines Krisenreporters." (Umschlagtext). Autorenporträt : Fritz Sitte (geboren am 1924 in Krems an der Donau; gestorben am 7. Januar 2007 in Villach) war ein österreichischer Journalist und Buchautor. Er war vor allem in den 1970er und 1980er Jahren bekannt als Extremjournalist und Autor zahlreicher Bücher und Reportagen aus Krisengebieten. Der 1924 im niederösterreichischen Krems geborene Fritz Sitte siedelte 1938 in seine Wahlheimat nach Villach, Kärnten über. Nach seinem Dienst als Panzersoldat in der Wehrmacht arbeitete er zunächst als Journalist für verschiedene Zeitungen und Zeitschriften, bis er 1951 mit seinen Reisen in die ganze Welt begann. 1967 gelang ihm mit seinen Reportagen aus dem damaligen Bürgerkriegsgebiet im Jemen der internationale Durchbruch. 1972 veröffentlichte Sitte mit "Flammenherd Angola" sein erstes Buch, für welches er im Jahr darauf mit dem Renner-Preis ausgezeichnet wurde. Acht Monate galt er als verschollen, als er unter abenteuerlichen Umständen und großer persönlicher Gefahr in das damalige Bürgerkriegsgebiet vordrang, um eine Reportage über die UNITA-Rebellen unter der Führung von Jonas Savimbi zu verfassen. Sittes Bücher griffen aktuelle Themen rund um Krisengebiete in der ganzen Welt auf. Seine Reportagen werden stets von seinen persönlichen Erlebnissen und Abenteuern auf diesen Reisen getragen, was ihm die Kritik eingebracht hat, "subjektiv" und ein "Abenteurer" zu sein. Neben Angola und Jemen bereiste Sitte unter anderem auch Tschad, Sudan, Kambodscha, Burma und Afghanistan. Er erhielt - neben der Auszeichnung für "Flammenherd Angola" - den Kulturpreis der Stadt Villach (1988), den Titel "Professor" (1995) und das Große Ehrenzeichen des Landes Kärnten (1999). Am 7. Januar 2007 verstarb Fritz Sitte an Leukämie. Versand D: 2,50 EUR Reportagen, Journalismus, Bildreportagen, Bildband, Bildbände, [PU:Verlag Styria, Graz - Wien - Köln,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Gerhard Höcher Buch- Kunst- Musik, 1080 Wien
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD. (EUR 2.50)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Bilder eines Krisenreporters : hinter den Kulissen unserer Zeitgeschichte - Sitte, Fritz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Sitte, Fritz:
Bilder eines Krisenreporters : hinter den Kulissen unserer Zeitgeschichte - gebrauchtes Buch

1999, ISBN: 3222126712

ID: 9036994376

[EAN: 9783222126710], Gebraucht, sehr guter Zustand, [PU: Verlag Styria, Graz - Wien - Köln,], REPORTAGEN, JOURNALISMUS, BILDREPORTAGEN, BILDBAND, BILDBÄNDE, 191 Seiten mit zahlreichen S/W Abbildungen Sehr guter Zustand - geringfügige Gebrauchsspuren - (fast) wie neu "45 Jahre war Franz Sitte als Einmannteam zu den Krisenherden unserer jüngsten Vergangenheit unterwegs. Von Asien in die Antarktis, von Afrika nach Amerika spannt sich der Bogen der besten und aufregendsten Bild- und Filmreportagen, die ihm weltweite Anerkennung brachten. Zu seinem 75.Geburtstag liegt nun ein Auswahlband mit seinen besten und dramatischsten Bildern vor - mit den Bildern eines Krisenreporters." (Umschlagtext). Autorenporträt : Fritz Sitte (geboren am 1924 in Krems an der Donau; gestorben am 7. Januar 2007 in Villach) war ein österreichischer Journalist und Buchautor. Er war vor allem in den 1970er und 1980er Jahren bekannt als Extremjournalist und Autor zahlreicher Bücher und Reportagen aus Krisengebieten. Der 1924 im niederösterreichischen Krems geborene Fritz Sitte siedelte 1938 in seine Wahlheimat nach Villach, Kärnten über. Nach seinem Dienst als Panzersoldat in der Wehrmacht arbeitete er zunächst als Journalist für verschiedene Zeitungen und Zeitschriften, bis er 1951 mit seinen Reisen in die ganze Welt begann. 1967 gelang ihm mit seinen Reportagen aus dem damaligen Bürgerkriegsgebiet im Jemen der internationale Durchbruch. 1972 veröffentlichte Sitte mit "Flammenherd Angola" sein erstes Buch, für welches er im Jahr darauf mit dem Renner-Preis ausgezeichnet wurde. Acht Monate galt er als verschollen, als er unter abenteuerlichen Umständen und großer persönlicher Gefahr in das damalige Bürgerkriegsgebiet vordrang, um eine Reportage über die UNITA-Rebellen unter der Führung von Jonas Savimbi zu verfassen. Sittes Bücher griffen aktuelle Themen rund um Krisengebiete in der ganzen Welt auf. Seine Reportagen werden stets von seinen persönlichen Erlebnissen und Abenteuern auf diesen Reisen getragen, was ihm die Kritik eingebracht hat, "subjektiv" und ein "Abenteurer" zu sein. Neben Angola und Jemen bereiste Sitte unter anderem auch Tschad, Sudan, Kambodscha, Burma und Afghanistan. Er erhielt - neben der Auszeichnung für "Flammenherd Angola" - den Kulturpreis der Stadt Villach (1988), den Titel "Professor" (1995) und das Große Ehrenzeichen des Landes Kärnten (1999). Am 7. Januar 2007 verstarb Fritz Sitte an Leukämie. Sprache: Deutsch Illustrierter OPappband, 26,5 x 19,8 cm, Books

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
Buchhandlung Gerhard Höcher, Wien, AT, Austria [51268231] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK. Versandkosten: EUR 2.50
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Bilder eines Krisenreporters. - Sitte, Fritz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Sitte, Fritz:
Bilder eines Krisenreporters. - Erstausgabe

1999, ISBN: 3222126712

Gebundene Ausgabe, ID: 318736

Erstauflage, EA, Gr.-8°, Hardcover/Pappeinband 191 S.; zahlr. Illustr.; 27 cm, Gebundene Ausgabe zahlreiche Abbildungen, guter bis sehr guter Zustand gebraucht; gut, [PU:Graz; Wien, Köln: Styria,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Achtung-Buecher.de
Antiquariat Buchseite Susanne Burdis, 1050 Wien
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Bilder eines Krisenreporters. - Sitte, Fritz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Sitte, Fritz:
Bilder eines Krisenreporters. - gebrauchtes Buch

1999, ISBN: 3222126712

ID: 208380

Unbekannter Einband zahlr. Ill. / etw. schief gelegen sonst gutes Exemplar // Autobiographie, Publizistik N06 9783222126710 Autobiographie, Publizistik gebraucht; gut, [PU:Graz : Styria,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Achtung-Buecher.de
Antiquarische Fundgrube Yilmaz Taner, 1090 Wien
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Bilder eines Krisenreporters - Fritz Sitte
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Fritz Sitte:
Bilder eines Krisenreporters - gebunden oder broschiert

1999, ISBN: 9783222126710

ID: 315489999

Styria, 1999. hardcover. gebraucht, wie neu ., Styria, 1999

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
Leserstrahl
Versandkosten: EUR 2.31
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Bilder eines Krisenreporters

Sofortversand im Luftpolsterumschlag

Detailangaben zum Buch - Bilder eines Krisenreporters


EAN (ISBN-13): 9783222126710
ISBN (ISBN-10): 3222126712
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 1999
Herausgeber: Graz Wien, Köln: Styria

Buch in der Datenbank seit 27.05.2007 00:43:32
Buch zuletzt gefunden am 13.11.2018 16:39:23
ISBN/EAN: 3222126712

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-222-12671-2, 978-3-222-12671-0


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher