Deutsch
Schweiz
Anmelden
Tipp von eurobuch.ch
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 25,83 €, größter Preis: 28,00 €, Mittelwert: 27,57 €
Das erzählerische Werk 06. Schach von Wuthenow - Theodor Fontane
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Theodor Fontane:
Das erzählerische Werk 06. Schach von Wuthenow - neues Buch

ISBN: 9783351031183

ID: 757734314

Bis auf morgen´´ sind die Abschiedsworte des jungen Rittmeisters, als er Victoire de Carayon in ihrem Salon in der Beriner Behrenstrasse verlässt. Doch er kommt weder am nächsten noch an einem der folgenden Tage. Als die Mutter erfährt, dass Vioctoire ein Kind erwartet, ist ihr ganzes Tun und Trachten auf die Legitimierung des Verhältnisses gerichtet. Schach, ein Mann von Ehr- und Pflichtgefühl, schreckt in seiner Eitelkeit vor einer Heirat mit der ´´durch ein Fegefeuer gegangenen Schönheit´´ zurück. Das Ende kommt rasch. Nach der vom König höchstpersönlich angeordneten Eheschliessung verlässt Schach seine Frau noch einmal mit den Worten ´´Bis auf morgen´´. Ein Morgen aber gibt es für ihn nicht. Er erschiesst sich, bevor er seine Wohnung erreicht hat. Der unmittelbare Wechsel von Glück und Verzweiflung, innerem Frieden und äusserer Vernichtung erzeugt eine Dramatik von beklemmender Unerbittlichkeit. Die Mutter ist zum Äussersten entschlossen. Über den König erzwingt sie die Ehe des jungen, eleganten Rittmeisters mit ihrer klugen, aber hässlichen Tochter, die ein Kind von ihm erwartet. Was den Frauen die Rettung bedeutet, ist Schachs Untergang. Sein ´´Lebensschiff scheitert an der Klippe des Lächerlichen´´. Bearbeitet von Katrin Seebacher Bis auf morgen´´ sind die Abschiedsworte des jungen Rittmeisters, als er Victoire de Carayon in ihrem Salon in der Beriner Behrenstrasse verlässt. Doch er kommt weder am nächsten noch an einem der folgenden Tage. Als die Mutter erfährt, dass Vioctoire ein Kind erwartet, ist ihr ganzes Tun und Trachten auf die Legitimierung des Verhältnisses gerichtet. Schach, ein Mann von Ehr- und Pflichtgefühl, schreckt in seiner Eitelkeit vor einer Heirat mit der ´´durch ein Fegefeuer gegangenen Buch (dtsch.) gebundene Ausgabe 01.09.1997 Bücher>Romane & Erzählungen>Nach Ländern & Kontinenten>Europa>Deutschland, Aufbau, .199

Neues Buch Orellfuessli.ch
No. 1696700. Versandkosten:Zzgl. Versandkosten. (EUR 15.55)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das erzählerische Werk 06. Schach von Wuthenow - Theodor Fontane
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Theodor Fontane:
Das erzählerische Werk 06. Schach von Wuthenow - neues Buch

ISBN: 9783351031183

ID: 791275134

Bis auf morgen´´ sind die Abschiedsworte des jungen Rittmeisters, als er Victoire de Carayon in ihrem Salon in der Beriner Behrenstraße verläßt. Doch er kommt weder am nächsten noch an einem der folgenden Tage. Als die Mutter erfährt, daß Vioctoire ein Kind erwartet, ist ihr ganzes Tun und Trachten auf die Legitimierung des Verhältnisses gerichtet. Schach, ein Mann von Ehr- und Pflichtgefühl, schreckt in seiner Eitelkeit vor einer Heirat mit der ´´durch ein Fegefeuer gegangenen Schönheit´´ zurück. Das Ende kommt rasch. Nach der vom König höchstpersönlich angeordneten Eheschließung verläßt Schach seine Frau noch einmal mit den Worten ´´Bis auf morgen´´. Ein Morgen aber gibt es für ihn nicht. Er erschießt sich, bevor er seine Wohnung erreicht hat. Der unmittelbare Wechsel von Glück und Verzweiflung, innerem Frieden und äußerer Vernichtung erzeugt eine Dramatik von beklemmender Unerbittlichkeit. Die Mutter ist zum Äußersten entschlossen. Über den König erzwingt sie die Ehe des jungen, eleganten Rittmeisters mit ihrer klugen, aber häßlichen Tochter, die ein Kind von ihm erwartet. Was den Frauen die Rettung bedeutet, ist Schachs Untergang. Sein ´´Lebensschiff scheitert an der Klippe des Lächerlichen´´. Bearbeitet von Katrin Seebacher Bis auf morgen´´ sind die Abschiedsworte des jungen Rittmeisters, als er Victoire de Carayon in ihrem Salon in der Beriner Behrenstraße verläßt. Doch er kommt weder am nächsten noch an einem der folgenden Tage. Als die Mutter erfährt, daß Vioctoire ein Kind erwartet, ist ihr ganzes Tun und Trachten auf die Legitimierung des Verhältnisses gerichtet. Schach, ein Mann von Ehr- und Pflichtgefühl, schreckt in seiner Eitelkeit vor einer Heirat mit der ´´durch ein Fegefeuer gegangenen Buch (dtsch.) Bücher>Romane & Erzählungen>Nach Ländern & Kontinenten>Europa>Deutschland, Aufbau

Neues Buch Thalia.de
No. 1696700. Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das erzählerische Werk 06. Schach von Wuthenow - Theodor Fontane
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Theodor Fontane:
Das erzählerische Werk 06. Schach von Wuthenow - gebunden oder broschiert

ISBN: 3351031181

ID: 1306697

Das erzählerische Werk 06. Schach von Wuthenow ab 28 € als gebundene Ausgabe: Erzählung aus der Zeit des Regiments Gensdarmes Große Brandenburger Ausgabe, Abteilung I - Das erzählerische Werk. (Grosse Brandenburger Ausgabe). Aus dem Bereich: Bücher, Belletristik, Romane & Erzählungen, Medien > Bücher, Aufbau Verlag GmbH

Neues Buch Hugendubel.de
Nr. Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Schach von Wuthenow - Erzählung aus der Zeit des Regiments Gensdarmes. Das erzählerische Werk, Band 6. Große Brandenburger Ausgabe - Fontane, Theodor
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Fontane, Theodor:
Schach von Wuthenow - Erzählung aus der Zeit des Regiments Gensdarmes. Das erzählerische Werk, Band 6. Große Brandenburger Ausgabe - gebunden oder broschiert

1997, ISBN: 9783351031183

[ED: Gebunden], [PU: Aufbau Verlag], DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 252, [GW: 383g], 1., Auflage

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das erzählerische Werk 06. Schach von Wuthenow - Fontane, Theodor
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Fontane, Theodor:
Das erzählerische Werk 06. Schach von Wuthenow - neues Buch

ISBN: 3351031181

Buch, gebundene Ausgabe, 250 S., Erschienen: 1997 - (Grosse Brandenburger Ausgabe) Erzählung aus der Zeit des Regiments Gensdarmes, Aufbau Verlag GmbH

Neues Buch Buch24.de
No. 77584. Versandkosten:DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Das erzählerische Werk 06. Schach von Wuthenow

"Bis auf morgen" sind die Abschiedsworte des jungen Rittmeisters, als er Victoire de Carayon in ihrem Salon in der Berliner Behrenstrasse verlässt. Doch er kommt weder am nächsten noch an einem der folgenden Tage. Als die Mutter erfährt, dass Victoire ein Kind erwartet, ist ihr ganzes Tun und Trachten auf die Legitimierung des Verhältnisses gerichtet. Schach, ein Mann von Ehr- und Pflichtgefühl, schreckt in seiner Eitelkeit vor einer Heirat mit der "durch ein Fegefeuer gegangenen Schönheit" zurück. Das Ende kommt rasch. Nach der vom König höchstpersönlich angeordneten Eheschließung verlässt Schach seine Frau noch einmal mit den Worten "Bis auf morgen". Ein Morgen aber gibt es für ihn nicht. Er erschießt sich, bevor er seine Wohnung erreicht hat.

Detailangaben zum Buch - Das erzählerische Werk 06. Schach von Wuthenow


EAN (ISBN-13): 9783351031183
ISBN (ISBN-10): 3351031181
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 1997
Herausgeber: Aufbau Verlag GmbH
250 Seiten
Gewicht: 0,379 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 12.06.2007 13:26:12
Buch zuletzt gefunden am 04.07.2018 23:27:44
ISBN/EAN: 3351031181

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-351-03118-1, 978-3-351-03118-3


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher