Deutsch
Schweiz
Anmelden
Tipp von eurobuch.ch
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 8,99 €, größter Preis: 29,99 €, Mittelwert: 17,36 €
Konstruktionsprobleme beim Bau eines römischen Donaukriegsschiffes vom Typ Lusoria - Erwin Maier
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Erwin Maier:
Konstruktionsprobleme beim Bau eines römischen Donaukriegsschiffes vom Typ Lusoria - neues Buch

2003, ISBN: 9783638454728

ID: 9783638454728

Ziel dieser Arbeit ist es, Konstruktionsprobleme beim Nachbau eines spätrömischen Flusskriegsschiffes, wie er seit dem Herbst 2003 in einer Halle der Hitzlerwerft am Regensburger Osthafen stattfindet, zu dokumentieren. Anhand von Fotos und dreidimensionalen Zeichnungen, die mit Hilfe eines CAD - Programmes erstellt wurden, soll der Konstruktionsprozess nachvollziehbar dargestellt werden. Da die antiken Lusorien zur Sicherung der Römisch-Germanischen Flussgrenzen eingesetzt worden sind, werde ich den historischen Hintergrund kurz darstellen. Der in Regensburg entstehende Nachbau eines spätrömischen Flusskriegsschiffes vom Typ `Lusoria`, nimmt Bezug auf den Schiffsfund in Mainz, den `bislang bedeutendsten Schiffsfund des Altertums nördlich der Alpen`. Die Konstruktionszeichnungen geben Abmessungen und Detaillösungen des Regensburger Nachbaus wieder, somit musste die Zeichnung den Baufortschritt der Regensburger `Regina`, so der Name des Schiffes, begleiten. In einigen Details musste die Regensburger Rekonstruktion vom Befund der Mainzer Römerschiffe abweichen. Diese Abweichungen werden thematisiert und spiegeln sich in den Konstruktionszeichnungen wider. Form und Maße der vergangenen Deckaufbauten basieren auf Rekonstruktionen, die Dr. Olaf Höckmann anhand von antiken Abbildungen und Ähnlichkeiten mit anderen Schiffstypen erschließen konnte. Befunde für die Deckaufbauten liegen nicht vor, da sich an den Mainzer Schiffen nur Rumpfteile bis zur Höhe des Dollbords erhalten haben. Nicht alle CAD - Programme eignen sich gleichermaßen für dreidimensionale Konstruktionen. Um die Eignung von Programmen für das Regensburger Lusoria-Projekt testen zu können, konnte ich schon zu Beginn der Bauarbeiten am Schiff mit verschiedenen Programmen Erfahrungen sammeln. Eine Vorlaufzeit war notwendig, da die Konstruktion eines Schiffskörpers mit mehrfach im Raum gekrümmten Flächen eine Herausforderung für ein Konstruktionsprogramm darstellt. Konstruktionsprobleme beim Bau eines römischen Donaukriegsschiffes vom Typ Lusoria: Ziel dieser Arbeit ist es, Konstruktionsprobleme beim Nachbau eines spätrömischen Flusskriegsschiffes, wie er seit dem Herbst 2003 in einer Halle der Hitzlerwerft am Regensburger Osthafen stattfindet, zu dokumentieren. Anhand von Fotos und dreidimensionalen Zeichnungen, die mit Hilfe eines CAD - Programmes erstellt wurden, soll der Konstruktionsprozess nachvollziehbar dargestellt werden. Da die antiken Lusorien zur Sicherung der Römisch-Germanischen Flussgrenzen eingesetzt worden sind, werde ich den historischen Hintergrund kurz darstellen. Der in Regensburg entstehende Nachbau eines spätrömischen Flusskriegsschiffes vom Typ `Lusoria`, nimmt Bezug auf den Schiffsfund in Mainz, den `bislang bedeutendsten Schiffsfund des Altertums nördlich der Alpen`. Die Konstruktionszeichnungen geben Abmessungen und Detaillösungen des Regensburger Nachbaus wieder, somit musste die Zeichnung den Baufortschritt der Regensburger `Regina`, so der Name des Schiffes, begleiten. In einigen Details musste die Regensburger Rekonstruktion vom Befund der Mainzer Römerschiffe abweichen. Diese Abweichungen werden thematisiert und spiegeln sich in den Konstruktionszeichnungen wider. Form und Maße der vergangenen Deckaufbauten basieren auf Rekonstruktionen, die Dr. Olaf Höckmann anhand von antiken Abbildungen und Ähnlichkeiten mit anderen Schiffstypen erschließen konnte. Befunde für die Deckaufbauten liegen nicht vor, da sich an den Mainzer Schiffen nur Rumpfteile bis zur Höhe des Dollbords erhalten haben. Nicht alle CAD - Programme eignen sich gleichermaßen für dreidimensionale Konstruktionen. Um die Eignung von Programmen für das Regensburger Lusoria-Projekt testen zu können, konnte ich schon zu Beginn der Bauarbeiten am Schiff mit verschiedenen Programmen Erfahrungen sammeln. Eine Vorlaufzeit war notwendig, da die Konstruktion eines Schiffskörpers mit mehrfach im Raum gekrümmten Flächen eine Herausforderung für ein Konstruktionsprogramm darstellt. Donaukriegsschiffes Konstruktionsprobleme Lusoria, GRIN Verlag

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Ebook, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Konstruktionsprobleme beim Bau eines römischen Donaukriegsschiffes vom Typ Lusoria - Maier, Erwin
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Maier, Erwin:
Konstruktionsprobleme beim Bau eines römischen Donaukriegsschiffes vom Typ Lusoria - neues Buch

1, ISBN: 9783638454728

ID: 101159783638454728

Ziel dieser Arbeit ist es, Konstruktionsprobleme beim Nachbau eines spätrömischen Flusskriegsschiffes, wie er seit dem Herbst 2003 in einer Halle der Hitzlerwerft am Regensburger Osthafen stattfindet, zu dokumentieren. Anhand von Fotos und dreidimensionalen Zeichnungen, die mit Hilfe eines CAD - Programmes erstellt wurden, soll der Konstruktionsprozess nachvollziehbar dargestellt werden. Da die antiken Lusorien zur Sicherung der Römisch-Germanischen Flussgrenzen eingesetzt worden sind, werde ich Ziel dieser Arbeit ist es, Konstruktionsprobleme beim Nachbau eines spätrömischen Flusskriegsschiffes, wie er seit dem Herbst 2003 in einer Halle der Hitzlerwerft am Regensburger Osthafen stattfindet, zu dokumentieren. Anhand von Fotos und dreidimensionalen Zeichnungen, die mit Hilfe eines CAD - Programmes erstellt wurden, soll der Konstruktionsprozess nachvollziehbar dargestellt werden. Da die antiken Lusorien zur Sicherung der Römisch-Germanischen Flussgrenzen eingesetzt worden sind, werde ich den historischen Hintergrund kurz darstellen. Der in Regensburg entstehende Nachbau eines spätrömischen Flusskriegsschiffes vom Typ 'Lusoria', nimmt Bezug auf den Schiffsfund in Mainz, den 'bislang bedeutendsten Schiffsfund des Altertums nördlich der Alpen'. Die Konstruktionszeichnungen geben Abmessungen und Detaillösungen des Regensburger Nachbaus wieder, somit musste die Zeichnung den Baufortschritt der Regensburger 'Regina', so der Name des Schiffes, begleiten. In einigen Details musste die Regensburger Rekonstruktion vom Befund der Mainzer Römerschiffe abweichen. Diese Abweichungen werden thematisiert und spiegeln sich in den Konstruktionszeichnungen wider. Form und MaBe der vergangenen Deckaufbauten basieren auf Rekonstruktionen, die Dr. Olaf Höckmann anhand von antiken Abbildungen und Ähnlichkeiten mit anderen Schiffstypen erschlieBen konnte. Befunde für die Deckaufbauten liegen nicht vor, da sich an den Mainzer Schiffen nur Rumpfteile bis zur Höhe des Dollbords erhalten haben. Nicht alle CAD - Programme eignen sich gleichermaBen für dreidimensionale Konstruktionen. Um die Eignung von Programmen für das Regensburger Lusoria-Projekt testen zu können, konnte ich schon zu Beginn der Bauarbeiten am Schiff mit verschiedenen Programmen Erfahrungen sammeln. Eine Vorlaufzeit war notwendig, da die Konstruktion eines Schiffskörpers mit mehrfach im Raum gekrümmten Flächen eine Herausforderung für ein Konstruktionsprogramm darstellt. Ancient History, History, Konstruktionsprobleme beim Bau eines römischen Donaukriegsschiffes vom Typ Lusoria~~ Maier, Erwin~~Ancient History~~History~~9783638454728, de, Konstruktionsprobleme beim Bau eines römischen Donaukriegsschiffes vom Typ Lusoria, Maier, Erwin, 9783638454728, GRIN Verlag, 01/01/2006, , , , GRIN Verlag, 01/01/2006

Neues Buch Kobo
E-Book zum download. Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Konstruktionsprobleme beim Bau eines römischen Donaukriegsschiffes vom Typ Lusoria als eBook Download von Erwin Maier - Erwin Maier
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Erwin Maier:
Konstruktionsprobleme beim Bau eines römischen Donaukriegsschiffes vom Typ Lusoria als eBook Download von Erwin Maier - neues Buch

ISBN: 9783638454728

ID: 185215129

Konstruktionsprobleme beim Bau eines römischen Donaukriegsschiffes vom Typ Lusoria: Erwin Maier Konstruktionsprobleme beim Bau eines römischen Donaukriegsschiffes vom Typ Lusoria: Erwin Maier eBooks > Geschichte & Dokus, GRIN Verlag

Neues Buch Hugendubel.de
No. 16173390. Versandkosten:Zzgl. Versandkosten. (EUR 7.50)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Konstruktionsprobleme beim Bau eines römischen Donaukriegsschiffes vom Typ Lusoria als eBook von Erwin Maier - GRIN Verlag
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
GRIN Verlag:
Konstruktionsprobleme beim Bau eines römischen Donaukriegsschiffes vom Typ Lusoria als eBook von Erwin Maier - neues Buch

ISBN: 9783638454728

ID: 824523791

Konstruktionsprobleme beim Bau eines römischen Donaukriegsschiffes vom Typ Lusoria ab 8.99 EURO Konstruktionsprobleme beim Bau eines römischen Donaukriegsschiffes vom Typ Lusoria ab 8.99 EURO eBooks > Geschichte & Dokus, [PU: Grin-Verlag, München ]

Neues Buch eBook.de
No. 16173390 Versandkosten:, , DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Konstruktionsprobleme beim Bau eines römischen Donaukriegsschiffes vom Typ Lusoria - Erwin Maier
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Erwin Maier:
Konstruktionsprobleme beim Bau eines römischen Donaukriegsschiffes vom Typ Lusoria - Erstausgabe

2006, ISBN: 9783638454728

ID: 21742310

[ED: 1], 1. Auflage, eBook Download (PDF), eBooks, [PU: GRIN Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.