Anmelden
Tipp von eurobuch.ch
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
Bezahlte Anzeige
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 18,25, größter Preis: € 18,40, Mittelwert: € 18,37
Räderuhr - Source
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Source:
Räderuhr - Taschenbuch

2013, ISBN: 115603910X

ID: 16996064478

[EAN: 9781156039106], Neubuch, [PU: Reference Series Books LLC Apr 2013], HISTORY / WORLD, Neuware - Source: Wikipedia. Pages: 56. Chapters: Taschenuhr, Mechanismus von Antikythera, Schachuhr, Armbanduhr, Beobachtungsuhr, Wecker, Kuckucksuhr, Ein-Zeiger-Uhr, Wiener Würfeluhr, Pendeluhr, Chronometer, Flötenuhr, Turmuhr, Automatikuhr, Holzräderuhr, Comtoise-Uhr, Haagse Klok, Präzisionspendeluhr, Lackschild-Uhr, Parkuhr, Drehpendeluhr, Stoelklok, Konstatieruhr, Stempeluhr, Atmosphärische Uhr, Längenuhr, Normaluhr, Knödelfresser, Regulator, Frackuhr, Nürnberger Ei, Stockuhr, Waagbalkenuhr, Augenwender, Rahmenuhr, Savonnette, Skelettuhr, Remontoiruhr, Lépine-Kaliber, Monstranzuhr, Automatenuhr, Monatsläufer, Halbsavonette. Excerpt: Der Mechanismus oder Computer von Antikythera ist ein antikes Artefakt aus Zahnrädern, die ursprünglich ein analogrechnendes mechanisches Kalendarium bildeten. Damit ist der Mechanismus von Antikythera der älteste erhaltene Analogrechner der Welt. Auf der Vorderseite befand sich ein Sonnenkalender mit zusätzlicher Tierkreisanzeige (Zodiakanzeige). Auf der Rückseite befand sich oben ein Mondkalender, der das vorn im Sonnenkalender angezeigte Datum im Mondkalender wiedergab, und zusätzlich noch in einer kleineren Anzeige die beiden jährlichen Austragungsorte der Panhellenischen Spiele anzeigte. Unten auf der Rückseite befand sich ein Eklipsenkalender, der die Daten der Sonnen- und Mondfinsternisse auf die Stunde genau angab. Der Mechanismus wurde 1900 zusammen mit anderen Funden von Schwammtauchern in einem Schiffswrack vor der griechischen Insel Antikythera, zwischen Kythera und Kreta, gefunden. Die C14-Datierung der Planken des Schiffwracks ergab einen Bau des Schiffes um 220 v. Chr. An Bord des Schiffs befindliche Münzen aus Pergamon konnten zwischen 86 und 67 v. Chr. datiert werden, Münzen aus Ephesus zwischen 70 und 60 v. Chr. Daher dürfte das Schiff zwischen 70 und 60 v. Chr. gesunken sein. Der Mechanismus ist in der Abteilung für Bronzegegenstände im Nationalen Archäologiemuseum in Athen ausgestellt. Die Rückseiten der Fragmente B, A, C Die Vorderseite des Fragments A mit vierspeichigem Hauptantriebsrad Die Rückseite des Fragments A Das Wrack des griechischen Handelsschiffs vor Antikythera wurde Ostern 1900 vom Schwammtaucher Elias Stadiatis in einer Tiefe von etwa 42 Metern gefunden. Zahlreiche Statuen und andere Kunstschätze wurden geborgen und in das Archäologische Nationalmuseum nach Athen gebracht. Dort entdeckte der Archäologe Valerios Stais am 17. Mai 1902 in einem Klumpen aus korrodiertem Material ein Zahnrad. Das Schiffswrack enthielt eine außergewöhnlich schöne Statue des Paris (oder Perseus) aus Bronze, den bronzenen Kopf eines Philosophen sowie drei 56 pp. Englisch

Neues Buch Abebooks.de
Rheinberg-Buch, Bergisch Gladbach, Germany [53870650] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Räderuhr - Source
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Source:
Räderuhr - Taschenbuch

2013, ISBN: 115603910X

ID: 16996134918

[EAN: 9781156039106], Neubuch, [PU: Reference Series Books LLC Apr 2013], HISTORY / WORLD, Neuware - Source: Wikipedia. Pages: 56. Chapters: Taschenuhr, Mechanismus von Antikythera, Schachuhr, Armbanduhr, Beobachtungsuhr, Wecker, Kuckucksuhr, Ein-Zeiger-Uhr, Wiener Würfeluhr, Pendeluhr, Chronometer, Flötenuhr, Turmuhr, Automatikuhr, Holzräderuhr, Comtoise-Uhr, Haagse Klok, Präzisionspendeluhr, Lackschild-Uhr, Parkuhr, Drehpendeluhr, Stoelklok, Konstatieruhr, Stempeluhr, Atmosphärische Uhr, Längenuhr, Normaluhr, Knödelfresser, Regulator, Frackuhr, Nürnberger Ei, Stockuhr, Waagbalkenuhr, Augenwender, Rahmenuhr, Savonnette, Skelettuhr, Remontoiruhr, Lépine-Kaliber, Monstranzuhr, Automatenuhr, Monatsläufer, Halbsavonette. Excerpt: Der Mechanismus oder Computer von Antikythera ist ein antikes Artefakt aus Zahnrädern, die ursprünglich ein analogrechnendes mechanisches Kalendarium bildeten. Damit ist der Mechanismus von Antikythera der älteste erhaltene Analogrechner der Welt. Auf der Vorderseite befand sich ein Sonnenkalender mit zusätzlicher Tierkreisanzeige (Zodiakanzeige). Auf der Rückseite befand sich oben ein Mondkalender, der das vorn im Sonnenkalender angezeigte Datum im Mondkalender wiedergab, und zusätzlich noch in einer kleineren Anzeige die beiden jährlichen Austragungsorte der Panhellenischen Spiele anzeigte. Unten auf der Rückseite befand sich ein Eklipsenkalender, der die Daten der Sonnen- und Mondfinsternisse auf die Stunde genau angab. Der Mechanismus wurde 1900 zusammen mit anderen Funden von Schwammtauchern in einem Schiffswrack vor der griechischen Insel Antikythera, zwischen Kythera und Kreta, gefunden. Die C14-Datierung der Planken des Schiffwracks ergab einen Bau des Schiffes um 220 v. Chr. An Bord des Schiffs befindliche Münzen aus Pergamon konnten zwischen 86 und 67 v. Chr. datiert werden, Münzen aus Ephesus zwischen 70 und 60 v. Chr. Daher dürfte das Schiff zwischen 70 und 60 v. Chr. gesunken sein. Der Mechanismus ist in der Abteilung für Bronzegegenstände im Nationalen Archäologiemuseum in Athen ausgestellt. Die Rückseiten der Fragmente B, A, C Die Vorderseite des Fragments A mit vierspeichigem Hauptantriebsrad Die Rückseite des Fragments A Das Wrack des griechischen Handelsschiffs vor Antikythera wurde Ostern 1900 vom Schwammtaucher Elias Stadiatis in einer Tiefe von etwa 42 Metern gefunden. Zahlreiche Statuen und andere Kunstschätze wurden geborgen und in das Archäologische Nationalmuseum nach Athen gebracht. Dort entdeckte der Archäologe Valerios Stais am 17. Mai 1902 in einem Klumpen aus korrodiertem Material ein Zahnrad. Das Schiffswrack enthielt eine außergewöhnlich schöne Statue des Paris (oder Perseus) aus Bronze, den bronzenen Kopf eines Philosophen sowie drei 56 pp. Englisch

Neues Buch Abebooks.de
Agrios-Buch, Bergisch Gladbach, Germany [57449362] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Räderuhr Taschenuhr, Mechanismus von Antikythera, Schachuhr, Armbanduhr, Beobachtungsuhr, Wecker, Kuckucksuhr, Ein-Zeiger-Uhr, Wiener Würfeluhr, Pendeluhr, Chronometer, Flötenuhr, Turmuhr, Automatikuhr, Holzräderuhr, Comtoise-Uhr, Haagse Klok - Source: Wikipedia (Herausgeber)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Source: Wikipedia (Herausgeber):
Räderuhr Taschenuhr, Mechanismus von Antikythera, Schachuhr, Armbanduhr, Beobachtungsuhr, Wecker, Kuckucksuhr, Ein-Zeiger-Uhr, Wiener Würfeluhr, Pendeluhr, Chronometer, Flötenuhr, Turmuhr, Automatikuhr, Holzräderuhr, Comtoise-Uhr, Haagse Klok - neues Buch

2013, ISBN: 115603910X

ID: A10086973

Kartoniert / Broschiert HISTORY / World, mit Schutzumschlag neu, [PU:Books LLC, Reference Series]

Neues Buch Achtung-Buecher.de
MARZIES.de Buch- und Medienhandel, 14621 Schönwalde-Glien
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Räderuhr Taschenuhr, Mechanismus von Antikythera, Schachuhr, Armbanduhr, Beobachtungsuhr, Wecker, Kuckucksuhr, Ein-Zeiger-Uhr, Wiener Würfeluhr, Pendeluhr, Chronometer, Flötenuhr, Turmuhr, Automatikuhr, Holzräderuhr, Comtoise-Uhr, Haagse Klok - Source: Wikipedia (Herausgeber)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Source: Wikipedia (Herausgeber):
Räderuhr Taschenuhr, Mechanismus von Antikythera, Schachuhr, Armbanduhr, Beobachtungsuhr, Wecker, Kuckucksuhr, Ein-Zeiger-Uhr, Wiener Würfeluhr, Pendeluhr, Chronometer, Flötenuhr, Turmuhr, Automatikuhr, Holzräderuhr, Comtoise-Uhr, Haagse Klok - neues Buch

2013, ISBN: 115603910X

ID: A10086973

Kartoniert / Broschiert HISTORY / World, mit Schutzumschlag neu, [PU:Books LLC, Reference Series]

Neues Buch Achtung-Buecher.de
MARZIES.de Buch- und Medienhandel, 14621 Schönwalde-Glien
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Raderuhr - Source Wikipedia; LLC Books; LLC Books
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Source Wikipedia; LLC Books; LLC Books:
Raderuhr - Taschenbuch

2011, ISBN: 9781156039106

ID: 14507952

Softcover, Buch, [PU: Books LLC, Wiki Series]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch

Detailangaben zum Buch - Belgian Military Personnel of World War I: Leopold III of Belgium, Paul Hoornaert, Brothers Van Raemdonck, Herman Baltia, Alphonse Six


EAN (ISBN-13): 9781156039106
ISBN (ISBN-10): 115603910X
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: Books LLC
58 Seiten
Gewicht: 0,095 kg
Sprache: eng/Englisch

Buch in der Datenbank seit 22.11.2011 16:22:23
Buch zuletzt gefunden am 31.10.2018 16:27:35
ISBN/EAN: 9781156039106

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-156-03910-X, 978-1-156-03910-6


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher