Anmelden
Tipp von eurobuch.ch
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
Bezahlte Anzeige
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 85,00, größter Preis: € 158,79, Mittelwert: € 114,16
Der grenzüberschreitende Sachverhalt im Unionsrecht - André Lippert
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
André Lippert:
Der grenzüberschreitende Sachverhalt im Unionsrecht - neues Buch

2009, ISBN: 9783161525506

ID: 149231769

Der grenzüberschreitende Sachverhalt ist der Yeti des Europarechts: Alle kennen ihn, aber keiner hat ihn wirklich gesehen. Trotz der allgemeinen Versicherung, er sei für die Anwendung des Unionsrechts notwendig, wird er nirgends definiert. Dabei gehört er zu den Grundlagen des Staaten- und Verfassungsverbundes. Das gilt insbesondere für die Kontrollkompetenzen, mit denen die Union Massnahmen auf ihre Binnenmarktkonformität hin überprüft und bei denen das Subsidiaritätsprinzip keine Anwendung findet. Die vorhandenen Ansätze des EuGH zum grenzüberschreitenden Sachverhalt, die der Autor auswertet und analysiert, erscheinen wenig systematisiert und orientieren sich an quantitativ-ökonomischen Kriterien. Sollen jedoch dauerhaft die Akzeptanz und demokratische Legitimation europäischer Entscheidungen sichergestellt werden, müssen rechtliche Kriterien gefunden werden, die die Grundstruktur der Europäischen Union als Staatenverbund abbilden. Eine Analyse anhand der Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs zu den Kontrollkompetenzen Buch (dtsch.) gebundene Ausgabe 09.2013 Bücher>Fachbücher>Recht>Öffentliches Recht>Völker- & Europarecht, Mohr Siebeck GmbH & Co. K, 09.2013

Neues Buch Orellfuessli.ch
No. 35568592. Versandkosten:Zzgl. Versandkosten. (EUR 15.97)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der grenzüberschreitende Sachverhalt im Unionsrecht - André Lippert
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
André Lippert:
Der grenzüberschreitende Sachverhalt im Unionsrecht - neues Buch

ISBN: 9783161525506

ID: 600769723

Der grenzüberschreitende Sachverhalt ist der Yeti des Europarechts: Alle kennen ihn, aber keiner hat ihn wirklich gesehen. Trotz der allgemeinen Versicherung, er sei für die Anwendung des Unionsrechts notwendig, wird er nirgends definiert. Dabei gehört er zu den Grundlagen des Staaten- und Verfassungsverbundes. Das gilt insbesondere für die Kontrollkompetenzen, mit denen die Union Maßnahmen auf ihre Binnenmarktkonformität hin überprüft und bei denen das Subsidiaritätsprinzip keine Anwendung findet. Die vorhandenen Ansätze des EuGH zum grenzüberschreitenden Sachverhalt, die der Autor auswertet und analysiert, erscheinen wenig systematisiert und orientieren sich an quantitativ-ökonomischen Kriterien. Sollen jedoch dauerhaft die Akzeptanz und demokratische Legitimation europäischer Entscheidungen sichergestellt werden, müssen rechtliche Kriterien gefunden werden, die die Grundstruktur der Europäischen Union als Staatenverbund abbilden. Eine Analyse anhand der Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs zu den Kontrollkompetenzen Buch (dtsch.) Bücher>Fachbücher>Recht>Öffentliches Recht>Völker- & Europarecht, Mohr Siebeck GmbH & Co. K

Neues Buch Thalia.de
No. 35568592. Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der grenzüberschreitende Sachverhalt im Unionsrecht - André Lippert
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
André Lippert:
Der grenzüberschreitende Sachverhalt im Unionsrecht - gebunden oder broschiert

2013, ISBN: 3161525507

ID: 11084859781

[EAN: 9783161525506], Neubuch, [PU: Mohr Siebeck Gmbh & Co. K Sep 2013], EUROPARECHT; INTERNATIONALES RECHT / EUROPARECHT, Neuware - Der grenzüberschreitende Sachverhalt ist der Yeti des Europarechts: Alle kennen ihn, aber keiner hat ihn wirklich gesehen. Trotz der allgemeinen Versicherung, er sei für die Anwendung des Unionsrechts notwendig, wird er nirgends definiert. Dabei gehört er zu den Grundlagen des Staaten- und Verfassungsverbundes. Das gilt insbesondere für die Kontrollkompetenzen, mit denen die Union Maßnahmen auf ihre Binnenmarktkonformität hin überprüft und bei denen das Subsidiaritätsprinzip keine Anwendung findet. Die vorhandenen Ansätze des EuGH zum grenzüberschreitenden Sachverhalt, die der Autor auswertet und analysiert, erscheinen wenig systematisiert und orientieren sich an quantitativ-ökonomischen Kriterien. Sollen jedoch dauerhaft die Akzeptanz und demokratische Legitimation europäischer Entscheidungen sichergestellt werden, müssen rechtliche Kriterien gefunden werden, die die Grundstruktur der Europäischen Union als Staatenverbund abbilden. 474 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K., Bergisch Gladbach, Germany [57449362] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK. Versandkosten: EUR 9.90
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der grenzüberschreitende Sachverhalt im Unionsrecht. Eine Analyse anhand der Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs zu den Kontrollkompetenzen  (EuDÖR 5) - Lippert, André
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Lippert, André:
Der grenzüberschreitende Sachverhalt im Unionsrecht. Eine Analyse anhand der Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs zu den Kontrollkompetenzen (EuDÖR 5) - gebrauchtes Buch

2013, ISBN: 9783161525506

ID: 008530

XXVI, 474 Seiten. Org. Leinen. Kann außen leicht beschädigt sein. Insgesamt gut erhalten !, Gut ! Geringe äußere Mängel Versand D: 4,99 EUR, [PU:Mohr Siebeck Tübingen]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Mohr / kum, 80809 München
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD. (EUR 4.99)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der grenzüberschreitende Sachverhalt im Unionsrecht - Eine Analyse anhand der Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs zu den Kontrollkompetenzen - Lippert, André
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Lippert, André:
Der grenzüberschreitende Sachverhalt im Unionsrecht - Eine Analyse anhand der Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs zu den Kontrollkompetenzen - gebunden oder broschiert

2013, ISBN: 9783161525506

[ED: Gebunden], [PU: Mohr Siebeck], DE, [SC: 99.99], Neuware, gewerbliches Angebot, 474, [GW: 921g], 1

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 99.99)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Der grenzüberschreitende Sachverhalt im Unionsrecht

Der grenzuberschreitende Sachverhalt ist der Yeti des Europarechts: Alle kennen ihn, aber keiner hat ihn wirklich gesehen. Trotz der allgemeinen Versicherung, er sei fur die Anwendung des Unionsrechts notwendig, wird er nirgends definiert. Dabei gehort er zu den Grundlagen des Staaten- und Verfassungsverbundes. Das gilt insbesondere fur die Kontrollkompetenzen, mit denen die Union Massnahmen auf ihre Binnenmarktkonformitat hin uberpruft und bei denen das Subsidiaritatsprinzip keine Anwendung findet. Die vorhandenen Ansatze des EuGH zum grenzuberschreitenden Sachverhalt, die der Autor auswertet und analysiert, erscheinen wenig systematisiert und orientieren sich an quantitativ-okonomischen Kriterien. Sollen jedoch dauerhaft die Akzeptanz und demokratische Legitimation europaischer Entscheidungen sichergestellt werden, mussen rechtliche Kriterien gefunden werden, die die Grundstruktur der Europaischen Union als Staatenverbund abbilden.

Detailangaben zum Buch - Der grenzüberschreitende Sachverhalt im Unionsrecht


EAN (ISBN-13): 9783161525506
ISBN (ISBN-10): 3161525507
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2013
Herausgeber: Mohr Siebeck GmbH & Co. K
474 Seiten
Gewicht: 0,921 kg
Sprache: deu

Buch in der Datenbank seit 12.05.2007 02:40:51
Buch zuletzt gefunden am 16.01.2019 14:36:25
ISBN/EAN: 9783161525506

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-16-152550-7, 978-3-16-152550-6


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher