Deutsch
Schweiz
Anmelden
Tipp von eurobuch.ch
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 10,72 €, größter Preis: 20,99 €, Mittelwert: 13,10 €
Kontextspezifische Landmarken für die FuBgängernavigation - Katja Kruschel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Katja Kruschel:
Kontextspezifische Landmarken für die FuBgängernavigation - neues Buch

4, ISBN: 9783638492287

ID: 166819783638492287

Diplomarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Kartographie, Geodäsie, Geoinformationswissenschaften, Note: 1,8, Humboldt-Universität zu Berlin (Geographische Fakultät), 161 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Neben den hinweisenden Informationen in der Umwelt, z.B. in Form von Wegeleitsystemen, können FuBgänger mobile Geodienste zur Unterstützung von raumbezogenen Handlungen heranziehen. In Verbindung mit raum- und zeitbezogenen Daten sow Diplomarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Kartographie, Geodäsie, Geoinformationswissenschaften, Note: 1,8, Humboldt-Universität zu Berlin (Geographische Fakultät), 161 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Neben den hinweisenden Informationen in der Umwelt, z.B. in Form von Wegeleitsystemen, können FuBgänger mobile Geodienste zur Unterstützung von raumbezogenen Handlungen heranziehen. In Verbindung mit raum- und zeitbezogenen Daten sowie Positionierungstechnologien ermöglichen mobile Darstellungsgeräte erweiterte Einsatzmöglichkeiten für kartographische Informationssysteme. So bieten Location Based Services (LBS) als standortbezogene Dienste spezifische, auf den jeweiligen Kontext des Nutzers ausgerichtete Dienste an (Heidmann und Hermann 2003). Die Kartographie entwickelt deshalb nutzer- und aufga-benorientierte kartographische Kommunikationsformen für mobile Nutzungssituationen. In dieser Hinsicht erfährt das Medium Karte eine Veränderung in ihrer Funktion und wird zum interaktiven, dynamischen Hilfsmittel bei der Lösung räumlicher Aufgaben. Die Karte soll sich einem konkreten Nutzer, seiner Aufgabenstellung und seinem tatsächlichen Informationsbedarf anpassen (Reichenbacher 2004). Spezifische Nutzungssituationen und Nutzertypen werden in der Kartographie identifiziert und formal beschrieben. Orientierung und Navigationwurden bereits als grundlegende Aufgabe mobiler Nutzer identifiziert und als ein kartographisches Handlungsfeld mit spezifischen Informationsbedürfnissen abgegrenzt. Entsprechende Positionierungs- und Routingdienste werden den Nutzern über mobile Darstellungsgeräte zur Verfügung gestellt, wobei die Qualität der kartographischen Medien in erster Linie an ihrer Aufgabenangemessenheit und ihrer Nutzerfreundlichkeit beurteilt wird. Die kartographische Routendarstellung soll die zielgerichtete Aufnahme und Verarbeitung von raumbezogener Information unter Berücksichtigung des jeweiligen Handlung Cartography, Technology, Kontextspezifische Landmarken für die FuBgängernavigation~~ Katja Kruschel~~Cartography~~Technology~~9783638492287, de, Kontextspezifische Landmarken für die FuBgängernavigation, Katja Kruschel, 9783638492287, GRIN Verlag, 04/18/2006, , , , GRIN Verlag, 04/18/2006

Neues Buch Kobo
E-Book zum download. Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kontextspezifische Landmarken für die Fußgängernavigation - Katja Kruschel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Katja Kruschel:
Kontextspezifische Landmarken für die Fußgängernavigation - neues Buch

2006, ISBN: 9783638492287

ID: 735419940

Diplomarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Kartographie, Geodäsie, Geoinformationswissenschaften, Note: 1,8, Humboldt-Universität zu Berlin (Geographische Fakultät), 161 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Neben den hinweisenden Informationen in der Umwelt, z.B. in Form von Wegeleitsystemen, können Fussgänger mobile Geodienste zur Unterstützung von raumbezogenen Handlungen heranziehen. In Verbindung mit raum- und zeitbezogenen Daten sowie Positionierungstechnologien ermöglichen mobile Darstellungsgeräte erweiterte Einsatzmöglichkeiten für kartographische Informationssysteme. So bieten Location Based Services (LBS) als standortbezogene Dienste spezifische, auf den jeweiligen Kontext des Nutzers ausgerichtete Dienste an (Heidmann und Hermann 2003). Die Kartographie entwickelt deshalb nutzer- und aufga-benorientierte kartographische Kommunikationsformen für mobile Nutzungssituationen. In dieser Hinsicht erfährt das Medium Karte eine Veränderung in ihrer Funktion und wird zum interaktiven, dynamischen Hilfsmittel bei der Lösung räumlicher Aufgaben. Die Karte soll sich einem konkreten Nutzer, seiner Aufgabenstellung und seinem tatsächlichen Informationsbedarf anpassen (Reichenbacher 2004). Spezifische Nutzungssituationen und Nutzertypen werden in der Kartographie identifiziert und formal beschrieben. Orientierung und Navigationwurden bereits als grundlegende Aufgabe mobiler Nutzer identifiziert und als ein kartographisches Handlungsfeld mit spezifischen Informationsbedürfnissen abgegrenzt. Entsprechende Positionierungs- und Routingdienste werden den Nutzern über mobile Darstellungsgeräte zur Verfügung gestellt, wobei die Qualität der kartographischen Medien in erster Linie an ihrer Aufgabenangemessenheit und ihrer Nutzerfreundlichkeit beurteilt wird. Die kartographische Routendarstellung soll die zielgerichtete Aufnahme und Verarbeitung von raumbezogener Information unter Berücksichtigung des jeweiligen Handlungskontextes unterstützen (Heidmann 1999). Um eine brauchbare, den Nutzerbedürfnissen angepasste kartographische Routengenerierung zu gewährleisten, müssen der Nutzer und sein Handlungskontext bei der kartographischen Konzeptualisierung von Anfang an im Mittelpunkt stehen. Diplomarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Kartographie, Geodäsie, Geoinformationswissenschaften, Note: 1,8, Humboldt-Universität zu Berlin (Geographische Fakultät), 161 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Neben den hinweisenden Informationen in der Umwelt, z.B. in Form von ... eBook PDF 18.04.2006 eBooks>Fachbücher>Geowissenschaften, GRIN, .200

Neues Buch Orellfuessli.ch
No. 26292634. Versandkosten:Zzgl. Versandkosten. (EUR 15.34)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kontextspezifische Landmarken für die Fußgängernavigation - Katja Kruschel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Katja Kruschel:
Kontextspezifische Landmarken für die Fußgängernavigation - neues Buch

2005, ISBN: 9783638492287

ID: ad5e4a50639f36270b477f6f4f3ab7b5

Diplomarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Kartographie, Geodäsie, Geoinformationswissenschaften, Note: 1,8, Humboldt-Universität zu Berlin (Geographische Fakultät), 161 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Neben den hinweisenden Informationen in der Umwelt, z.B. in Form von ... Diplomarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Kartographie, Geodäsie, Geoinformationswissenschaften, Note: 1,8, Humboldt-Universität zu Berlin (Geographische Fakultät), 161 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Neben den hinweisenden Informationen in der Umwelt, z.B. in Form von Wegeleitsystemen, können Fußgänger mobile Geodienste zur Unterstützung von raumbezogenen Handlungen heranziehen. In Verbindung mit raum- und zeitbezogenen Daten sowie Positionierungstechnologien ermöglichen mobile Darstellungsgeräte erweiterte Einsatzmöglichkeiten für kartographische Informationssysteme. So bieten Location Based Services (LBS) als standortbezogene Dienste spezifische, auf den jeweiligen Kontext des Nutzers ausgerichtete Dienste an (Heidmann und Hermann 2003). Die Kartographie entwickelt deshalb nutzer- und aufga-benorientierte kartographische Kommunikationsformen für mobile Nutzungssituationen. In dieser Hinsicht erfährt das Medium Karte eine Veränderung in ihrer Funktion und wird zum interaktiven, dynamischen Hilfsmittel bei der Lösung räumlicher Aufgaben. Die Karte soll sich einem konkreten Nutzer, seiner Aufgabenstellung und seinem tatsächlichen Informationsbedarf anpassen (Reichenbacher 2004). Spezifische Nutzungssituationen und Nutzertypen werden in der Kartographie identifiziert und formal beschrieben. Orientierung und Navigationwurden bereits als grundlegende Aufgabe mobiler Nutzer identifiziert und als ein kartographisches Handlungsfeld mit spezifischen Informationsbedürfnissen abgegrenzt. Entsprechende Positionierungs- und Routingdienste werden den Nutzern über mobile Darstellungsgeräte zur Verfügung gestellt, wobei die Qualität der kartographischen Medien in erster Linie an ihrer Aufgabenangemessenheit und ihrer Nutzerfreundlichkeit beurteilt wird. Die kartographische Routendarstellung soll die zielgerichtete Aufnahme und Verarbeitung von raumbezogener Information unter Berücksichtigung des jeweiligen Handlungskontextes unterstützen (Heidmann 1999). Um eine brauchbare, den Nutzerbedürfnissen angepasste kartographische Routengenerierung zu gewährleisten, müssen der Nutzer und sein Handlungskontext bei der kartographischen Konzeptualisierung von Anfang an im Mittelpunkt stehen. eBooks / Fachbücher / Geowissenschaften, GRIN

Neues Buch Buch.de
Nr. 26292634 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort per Download lieferbar, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kontextspezifische Landmarken für die Fußgängernavigation - Katja Kruschel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Katja Kruschel:
Kontextspezifische Landmarken für die Fußgängernavigation - neues Buch

ISBN: 9783638492287

ID: 9783638492287

Kontextspezifische Landmarken für die Fußgängernavigation Kontextspezifische-Landmarken-f-r-die-Fu-g-ngernavigation~~Katja-Kruschel Science>Engineering>Engr Ref NOOK Book (eBook), GRIN Verlag GmbH

Neues Buch Barnesandnoble.com
new Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kontextspezifische Landmarken für die Fußgängernavigation - Katja Kruschel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Katja Kruschel:
Kontextspezifische Landmarken für die Fußgängernavigation - Erstausgabe

2006, ISBN: 9783638492287

ID: 21742432

[ED: 1], 1. Auflage, eBook Download (EPUB,PDF), eBooks, [PU: GRIN Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.