Deutsch
Schweiz
Anmelden
Tipp von eurobuch.ch
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 68,00 €, größter Preis: 82,94 €, Mittelwert: 71,49 €
Jüdisch-christliche Traditionen und ihre Spuren im Koran: Mit besonderer Berücksichtigung des syrisch-aramäischen Christentums (German Edition) - Edmond Malaj
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Edmond Malaj:
Jüdisch-christliche Traditionen und ihre Spuren im Koran: Mit besonderer Berücksichtigung des syrisch-aramäischen Christentums (German Edition) - Taschenbuch

ISBN: 3639273508

Paperback, [EAN: 9783639273502], VDM Verlag Dr. Müller, VDM Verlag Dr. Müller, Book, [PU: VDM Verlag Dr. Müller], VDM Verlag Dr. Müller, Als Zielsetzung der Arbeit ist primär, die jüdisch-christlichen Traditionen und ihre religiösen Ideen und Vorstellungen im Koran aufzuspüren und zu zeigen, und ihren soziokulturellen, historischen Kontext zu beschreiben; und sekundär, dem Leser dieser Arbeit einen kurzen Einblick in die Geschichte der um die Zeit der Enstehung des Koran in Arabien existierenden religiösen Gruppierungen zu verschaffen. Es wird versucht, die nicht-muslimischen Minderheiten und ihre Position im Koran darzustellen, die politische, ökonomischee und soziokulturelle Situation auf der Arabischen Halbinsel um die Zeit Mohammeds zu schildern und die sozial-kulturelle Verbreitung des Christentums (mit besonderer Berücksichtigung des syrisch-aramäischen Christentums) in Arabien zu zeigen. Das letzte Kapitel ist dem Diskurs der modernen Religionswissenschaft über den Koran, den Islam, und seinen Beziehungen zum Christentum gewidmet. Es handelt sich in diesem Kapitel um unterschiedliche, wissenschaftliche Thesen über die Figur Mohammeds, über die Verfassung und die Ursprünge des Korans, und dessen Beziehungen zu den jüdischen und christlichen Texten., 22, Religion & Spirituality, 12762, Agnosticism, 12764, Atheism, 12279, Buddhism, 12290, Christian Books & Bibles, 12506, Hinduism, 12522, Islam, 12540, Judaism, 12489, Literature & Fiction, 12621, New Age & Spirituality, 12689, Occult & Paranormal, 12735, Other Eastern Religions & Sacred Texts, 12761, Other Religions, Practices & Sacred Texts, 1873, Religious Art, 12779, Religious Studies, 12809, Worship & Devotion, 1000, Subjects, 283155, Books

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.com
super_star_seller
Gebraucht. Versandkosten:Usually ships in 4-5 business days., zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Jüdisch-christliche Traditionen und ihre Spuren im Koran: Mit besonderer Berücksichtigung des syrisch-aramäischen Christentums (German Edition) - Edmond Malaj
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Edmond Malaj:
Jüdisch-christliche Traditionen und ihre Spuren im Koran: Mit besonderer Berücksichtigung des syrisch-aramäischen Christentums (German Edition) - Taschenbuch

ISBN: 3639273508

Paperback, [EAN: 9783639273502], VDM Verlag Dr. Müller, VDM Verlag Dr. Müller, Book, [PU: VDM Verlag Dr. Müller], VDM Verlag Dr. Müller, Als Zielsetzung der Arbeit ist primär, die jüdisch-christlichen Traditionen und ihre religiösen Ideen und Vorstellungen im Koran aufzuspüren und zu zeigen, und ihren soziokulturellen, historischen Kontext zu beschreiben; und sekundär, dem Leser dieser Arbeit einen kurzen Einblick in die Geschichte der um die Zeit der Enstehung des Koran in Arabien existierenden religiösen Gruppierungen zu verschaffen. Es wird versucht, die nicht-muslimischen Minderheiten und ihre Position im Koran darzustellen, die politische, ökonomischee und soziokulturelle Situation auf der Arabischen Halbinsel um die Zeit Mohammeds zu schildern und die sozial-kulturelle Verbreitung des Christentums (mit besonderer Berücksichtigung des syrisch-aramäischen Christentums) in Arabien zu zeigen. Das letzte Kapitel ist dem Diskurs der modernen Religionswissenschaft über den Koran, den Islam, und seinen Beziehungen zum Christentum gewidmet. Es handelt sich in diesem Kapitel um unterschiedliche, wissenschaftliche Thesen über die Figur Mohammeds, über die Verfassung und die Ursprünge des Korans, und dessen Beziehungen zu den jüdischen und christlichen Texten., 22, Religion & Spirituality, 12762, Agnosticism, 12764, Atheism, 12279, Buddhism, 12290, Christian Books & Bibles, 12506, Hinduism, 12522, Islam, 12540, Judaism, 12489, Literature & Fiction, 12621, New Age & Spirituality, 12689, Occult & Paranormal, 12735, Other Eastern Religions & Sacred Texts, 12761, Other Religions, Practices & Sacred Texts, 1873, Religious Art, 12779, Religious Studies, 12809, Worship & Devotion, 1000, Subjects, 283155, Books

Neues Buch Amazon.com
Agrios
Neuware. Versandkosten:Usually ships in 1-2 business days., zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Jüdisch-christliche Traditionen und ihre Spuren im Koran - Mit besonderer Berücksichtigung des syrisch-aramäischen Christentums - Malaj, Edmond
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Malaj, Edmond:
Jüdisch-christliche Traditionen und ihre Spuren im Koran - Mit besonderer Berücksichtigung des syrisch-aramäischen Christentums - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783639273502

[ED: Taschenbuch / Paperback], [PU: VDM Verlag Dr. Müller], Als Zielsetzung der Arbeit ist primär, die jüdisch-christlichen Traditionen und ihre religiösen Ideen und Vorstellungen im Koran aufzuspüren und zu zeigen, und ihren soziokulturellen, historischen Kontext zu beschreiben und sekundär, dem Leser dieser Arbeit einen kurzen Einblick in die Geschichte der um die Zeit der Enstehung des Koran in Arabien existierenden religiösen Gruppierungen zu verschaffen. Es wird versucht, die nicht-muslimischen Minderheiten und ihre Position im Koran darzustellen, die politische, ökonomischee und soziokulturelle Situation auf der Arabischen Halbinsel um die Zeit Mohammeds zu schildern und die sozial-kulturelle Verbreitung des Christentums (mit besonderer Berücksichtigung des syrisch-aramäischen Christentums) in Arabien zu zeigen. Das letzte Kapitel ist dem Diskurs der modernen Religionswissenschaft über den Koran, den Islam, und seinen Beziehungen zum Christentum gewidmet. Es handelt sich in diesem Kapitel um unterschiedliche, wissenschaftliche Thesen über die Figur Mohammeds, über die Verfassung und die Ursprünge des Korans, und dessen Beziehungen zu den jüdischen und christlichen Texten., DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, H: 220mm, B: 150mm, T: 9mm, 168, [GW: 240g], Selbstabholung und Barzahlung, PayPal, offene Rechnung, Banküberweisung, Internationaler Versand

Neues Buch Booklooker.de
Syndikat Buchdienst
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Jüdisch-christliche Traditionen und ihre Spuren im Koran - Edmond Malaj
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Edmond Malaj:
Jüdisch-christliche Traditionen und ihre Spuren im Koran - Taschenbuch

ISBN: 9783639273502

[ED: Taschenbuch], [PU: VDM Verlag], Neuware - Als Zielsetzung der Arbeit ist primär, die jüdisch-christlichen Traditionen und ihre religiösen Ideen und Vorstellungen im Koran aufzuspüren und zu zeigen, und ihren soziokulturellen, historischen Kontext zu beschreiben und sekundär, dem Leser dieser Arbeit einen kurzen Einblick in die Geschichte der um die Zeit der Enstehung des Koran in Arabien existierenden religiösen Gruppierungen zu verschaffen. Es wird versucht, die nicht-muslimischen Minderheiten und ihre Position im Koran darzustellen, die politische, ökonomischee und soziokulturelle Situation auf der Arabischen Halbinsel um die Zeit Mohammeds zu schildern und die sozial-kulturelle Verbreitung des Christentums (mit besonderer Berücksichtigung des syrisch-aramäischen Christentums) in Arabien zu zeigen. Das letzte Kapitel ist dem Diskurs der modernen Religionswissenschaft über den Koran, den Islam, und seinen Beziehungen zum Christentum gewidmet. Es handelt sich in diesem Kapitel um unterschiedliche, wissenschaftliche Thesen über die Figur Mohammeds, über die Verfassung und die Ursprünge des Korans, und dessen Beziehungen zu den jüdischen und christlichen Texten., DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 218x149x18 mm, 168, [GW: 272g], PayPal, offene Rechnung, Banküberweisung, Internationaler Versand

Neues Buch Booklooker.de
Mein Buchshop
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Jüdisch-christliche Traditionen und ihre Spuren im Koran Mit besonderer Berücksichtigung des syrisch-aramäischen Christentums - Malaj, Edmond
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Malaj, Edmond:
Jüdisch-christliche Traditionen und ihre Spuren im Koran Mit besonderer Berücksichtigung des syrisch-aramäischen Christentums - neues Buch

2010, ISBN: 3639273508

ID: A10071018

Kartoniert / Broschiert, mit Schutzumschlag neu, [PU:VDM Verlag]

Neues Buch Achtung-Buecher.de
MARZIES.de Buch- und Medienhandel, 14621 Schönwalde-Glien
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Jdisch-Christliche Traditionen Und Ihre Spuren Im Koran: Mit besonderer Berücksichtigung des syrisch-aramäischen Christentums

Als Zielsetzung der Arbeit ist primär, die jüdisch-christlichen Traditionen und ihre religiösen Ideen und Vorstellungen im Koran aufzuspüren und zu zeigen, und ihren soziokulturellen, historischen Kontext zu beschreiben; und sekundär, dem Leser dieser Arbeit einen kurzen Einblick in die Geschichte der um die Zeit der Enstehung des Koran in Arabien existierenden religiösen Gruppierungen zu verschaffen. Es wird versucht, die nicht-muslimischen Minderheiten und ihre Position im Koran darzustellen, die politische, ökonomischee und soziokulturelle Situation auf der Arabischen Halbinsel um die Zeit Mohammeds zu schildern und die sozial-kulturelle Verbreitung des Christentums (mit besonderer Berücksichtigung des syrisch-aramäischen Christentums) in Arabien zu zeigen. Das letzte Kapitel ist dem Diskurs der modernen Religionswissenschaft über den Koran, den Islam, und seinen Beziehungen zum Christentum gewidmet. Es handelt sich in diesem Kapitel um unterschiedliche, wissenschaftliche Thesen über die Figur Mohammeds, über die Verfassung und die Ursprünge des Korans, und dessen Beziehungen zu den jüdischen und christlichen Texten.

Detailangaben zum Buch - Jdisch-Christliche Traditionen Und Ihre Spuren Im Koran: Mit besonderer Berücksichtigung des syrisch-aramäischen Christentums


EAN (ISBN-13): 9783639273502
ISBN (ISBN-10): 3639273508
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: VDM Verlag
168 Seiten
Gewicht: 0,272 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 29.03.2008 07:43:42
Buch zuletzt gefunden am 24.07.2018 09:52:10
ISBN/EAN: 9783639273502

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-639-27350-8, 978-3-639-27350-2


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher