Deutsch
Schweiz
Anmelden
Tipp von eurobuch.ch
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 58,00 €, größter Preis: 58,00 €, Mittelwert: 58,00 €
Ästhetik von unten - Marie Guthmüller
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Marie Guthmüller:
Ästhetik von unten - Taschenbuch

1, ISBN: 9783772081217

[ED: Taschenbuch], [PU: Francke A. Verlag], Neuware - Nach einem Jahrhundert, in dem unter der Ägide Kants eine Metaphysik des Schönen dominiert hat, meldet sich um 1870 eine 'zweite' oder 'physiologische' Ästhetik (Nietzsche) zu Wort. In Frankreich misst Charles Féré das Empfinden von Schönheit mit dem Dynamometer, und in Deutschland nennt Gustav Theodor Fechner seinen Versuch, Schönheit mittels der 'äussern Psychophysik' zu erfassen, 'Ästhetik von unten'. Wie schon im aufklärerischen Sensualismus ist das ästhetische Wissen im Zeitalter der Nerven durchzogen von 'Empirie' - und zugleich operieren die Wissenschaften, die sich empirisch nennen, von ihren Anfängen an mit verborgenen ästhetischen Prämissen. Mit Beiträgen, die solchen Pendelschlägen und Vermischungen zwischen dem 17. und dem 20. Jahrhundert nachgehen, rekonstruiert der Band ein Wissen, das Fächergrenzen überschreitet, und stellt den Status der Ästhetik als einer Geisteswissenschaft in Frage., DE, [SC: 1.40], Neuware, gewerbliches Angebot, 234x340x32 mm, 458, [GW: 697g], offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), sofortueberweisung.de, Selbstabholung und Barzahlung, Skrill/Moneybookers, PayPal, Lastschrift, Banküberweisung, Internationaler Versand

Neues Buch Booklooker.de
Buchhandlung Hoffmann
Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 1.40)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ästhetik von unten - Guthmüller, Marie / Klein, Wolfgang (Hgg.)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Guthmüller, Marie / Klein, Wolfgang (Hgg.):
Ästhetik von unten - Taschenbuch

ISBN: 9783772081217

[ED: Softcover], [PU: Francke A. Verlag / Francke, A., Verlag], Nach einem Jahrhundert, in dem unter der Ägide Kants eine Metaphysik des Schönen dominiert hat, meldet sich um 1870 eine "zweite" oder "physiologische" Ästhetik (Nietzsche) zu Wort. In Frankreich misst Charles Féré das Empfinden von Schönheit mit dem Dynamometer, und in Deutschland nennt Gustav Theodor Fechner seinen Versuch, Schönheit mittels der "äussern Psychophysik" zu erfassen, "Ästhetik von unten". Wie schon im aufklärerischen Sensualismus ist das ästhetische Wissen im Zeitalter der Nerven durchzogen von "Empirie" - und zugleich operieren die Wissenschaften, die sich empirisch nennen, von ihren Anfängen an mit verborgenen ästhetischen Prämissen. Mit Beiträgen, die solchen Pendelschlägen und Vermischungen zwischen dem 17. und dem 20. Jahrhundert nachgehen, rekonstruiert der Band ein Wissen, das Fächergrenzen überschreitet, und stellt den Status der Ästhetik als einer Geisteswissenschaft in Frage. Zahlr. Abbildungen Sofort lieferbar, DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten)

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ästhetik von unten - Marie Guthmüller
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Marie Guthmüller:
Ästhetik von unten - Taschenbuch

ISBN: 9783772081217

[ED: Taschenbuch], [PU: Francke A. Verlag], Neuware - Nach einem Jahrhundert, in dem unter der Ägide Kants eine Metaphysik des Schönen dominiert hat, meldet sich um 1870 eine 'zweite' oder 'physiologische' Ästhetik (Nietzsche) zu Wort. In Frankreich misst Charles Féré das Empfinden von Schönheit mit dem Dynamometer, und in Deutschland nennt Gustav Theodor Fechner seinen Versuch, Schönheit mittels der 'äussern Psychophysik' zu erfassen, 'Ästhetik von unten'. Wie schon im aufklärerischen Sensualismus ist das ästhetische Wissen im Zeitalter der Nerven durchzogen von 'Empirie' - und zugleich operieren die Wissenschaften, die sich empirisch nennen, von ihren Anfängen an mit verborgenen ästhetischen Prämissen. Mit Beiträgen, die solchen Pendelschlägen und Vermischungen zwischen dem 17. und dem 20. Jahrhundert nachgehen, rekonstruiert der Band ein Wissen, das Fächergrenzen überschreitet, und stellt den Status der Ästhetik als einer Geisteswissenschaft in Frage., DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 234x340x32 mm, 458, [GW: 697g], offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), PayPal, Banküberweisung, Internationaler Versand

Neues Buch Booklooker.de
Buchhandlung - Bides GbR
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ästhetik von unten - Marie Guthmüller
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Marie Guthmüller:
Ästhetik von unten - Taschenbuch

ISBN: 9783772081217

[ED: Taschenbuch], [PU: Francke A. Verlag], Neuware - Nach einem Jahrhundert, in dem unter der Ägide Kants eine Metaphysik des Schönen dominiert hat, meldet sich um 1870 eine 'zweite' oder 'physiologische' Ästhetik (Nietzsche) zu Wort. In Frankreich misst Charles Féré das Empfinden von Schönheit mit dem Dynamometer, und in Deutschland nennt Gustav Theodor Fechner seinen Versuch, Schönheit mittels der 'äussern Psychophysik' zu erfassen, 'Ästhetik von unten'. Wie schon im aufklärerischen Sensualismus ist das ästhetische Wissen im Zeitalter der Nerven durchzogen von 'Empirie' - und zugleich operieren die Wissenschaften, die sich empirisch nennen, von ihren Anfängen an mit verborgenen ästhetischen Prämissen. Mit Beiträgen, die solchen Pendelschlägen und Vermischungen zwischen dem 17. und dem 20. Jahrhundert nachgehen, rekonstruiert der Band ein Wissen, das Fächergrenzen überschreitet, und stellt den Status der Ästhetik als einer Geisteswissenschaft in Frage., DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 234x340x32 mm, 458, [GW: 697g], offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), PayPal, Banküberweisung, Internationaler Versand

Neues Buch Booklooker.de
Buchhandlung Kisch & Co.
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Ästhetik von unten - Marie Guthmüller
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Marie Guthmüller:
Ästhetik von unten - Taschenbuch

1, ISBN: 9783772081217

[ED: Taschenbuch], [PU: Francke A. Verlag], Neuware - Nach einem Jahrhundert, in dem unter der Ägide Kants eine Metaphysik des Schönen dominiert hat, meldet sich um 1870 eine 'zweite' oder 'physiologische' Ästhetik (Nietzsche) zu Wort. In Frankreich misst Charles Féré das Empfinden von Schönheit mit dem Dynamometer, und in Deutschland nennt Gustav Theodor Fechner seinen Versuch, Schönheit mittels der 'äussern Psychophysik' zu erfassen, 'Ästhetik von unten'. Wie schon im aufklärerischen Sensualismus ist das ästhetische Wissen im Zeitalter der Nerven durchzogen von 'Empirie' - und zugleich operieren die Wissenschaften, die sich empirisch nennen, von ihren Anfängen an mit verborgenen ästhetischen Prämissen. Mit Beiträgen, die solchen Pendelschlägen und Vermischungen zwischen dem 17. und dem 20. Jahrhundert nachgehen, rekonstruiert der Band ein Wissen, das Fächergrenzen überschreitet, und stellt den Status der Ästhetik als einer Geisteswissenschaft in Frage., DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, FixedPrice, 458, [GW: 697g], offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), PayPal, Banküberweisung

Neues Buch Booklooker.de
Buchhandlung Kühn GmbH
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Ästhetik von unten. Empirie und ästhetisches Wissen

Nach einem Jahrhundert, in dem unter der Ägide Kants eine Metaphysik des Schönen dominiert hat, meldet sich um 1870 eine "zweite" oder "physiologische" Ästhetik (Nietzsche) zu Wort. In Frankreich misst Charles Féré das Empfinden von Schönheit mit dem Dynamometer, und in Deutschland nennt Gustav Theodor Fechner seinen Versuch, Schönheit mittels der "äussern Psychophysik" zu erfassen, "Ästhetik von unten". Wie schon im aufklärerischen Sensualismus ist das ästhetische Wissen im Zeitalter der Nerven durchzogen von "Empirie" - und zugleich operieren die Wissenschaften, die sich empirisch nennen, von ihren Anfängen an mit verborgenen ästhetischen Prämissen. Mit Beiträgen, die solchen Pendelschlägen und Vermischungen zwischen dem 17. und dem 20. Jahrhundert nachgehen, rekonstruiert der Band ein Wissen, das Fächergrenzen überschreitet, und stellt den Status der Ästhetik als einer Geisteswissenschaft in Frage.

Detailangaben zum Buch - Ästhetik von unten. Empirie und ästhetisches Wissen


EAN (ISBN-13): 9783772081217
ISBN (ISBN-10): 3772081215
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2006
Herausgeber: Francke

Buch in der Datenbank seit 21.05.2007 10:19:00
Buch zuletzt gefunden am 28.04.2018 13:43:01
ISBN/EAN: 9783772081217

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-7720-8121-5, 978-3-7720-8121-7


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher