Deutsch
Schweiz
Anmelden
Tipp von eurobuch.ch
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 22,80 €, größter Preis: 22,80 €, Mittelwert: 22,80 €
Der Konflikt weiß alles besser! - Anja Köstler
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Anja Köstler:
Der Konflikt weiß alles besser! - Taschenbuch

ISBN: 9783940112279

[ED: Taschenbuch], [PU: Concadora Verlag], Neuware - Der Konflikt weiß alles besser!World Work, Quantenphysik und Mediation. Renata Bauer-Mehren. Anja Köstler. Paperback. 192 Seiten. Preis: 22,80 EUR. ISBN 978-3-940112-27-9. Mit einem Beitrag von Max Schupbach. Max Schupbach arbeitet mit seinem Ansatz des 'World Work' in Spannungsgebieten auf der ganzen Welt sowie in Organisationen, Teams und Gruppen. Dieser Ansatz wurde auf der Grundlage der Prozessarbeit Arnold Mindells entwickelt. Er geht davon aus, dass der Konflikt selbst bereits einen Lösungsweg darstellt, und er führt sehr schnell zu hilfreichen Handlungen auch bei langwierigen Konflikten. World Work ermöglicht nicht nur ein ganzheitliches Verständnis von Konflikten, sondern eröffnet Handlungsmöglichkeiten, die in der Mediation bisher nicht verfügbar waren. Dabei überträgt World Work Gesetzmäßigkeiten der Quantenphysik auf das Feld der Kommunikation und die darin wirksamen Kräfte. Ein besonderes Augenmerk liegt auf der Erweiterung der Wahrnehmung der MediatorInnen bzw. FacilitatorInnen, insbesondere für die Kräfte und Rollen im Feld sowie für die unbewussten Signale. Der Band führt in die konzeptionellen Grundlagen von World Work ein und beschreibt auf dieser Basis neue Zugänge in der Mediation. Neben Falldarstellungen und Übungsanleitungen werden Arbeitsweisen und Konzeptionen von World Work und Mediation in ihren Unterschieden, ihren Gemeinsamkeiten und Ergänzungen dargestellt. Aus dem Inhalt: Was ist World Work Die Grundannahmen von World Work. World Work in der mediatorischen Praxis. Facilitation und Mediation. Interview mit Max Schupbach. 'World Work ist für mich ein sehr lebendiger Zugang, Konflikte zu verstehen und mit ihnen umzugehen. Es wird schnell sichtbar, was sonst möglicherweise verborgen geblieben wäre.' Burkhard Kück., DE, [SC: 4.90], Neuware, gewerbliches Angebot, 1.2 x 24.2 x 15, 192, [GW: 471g], offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), PayPal, Banküberweisung, Internationaler Versand

Neues Buch Booklooker.de
Buchhandlung - Bides GbR
Versandkosten:Versand nach Österreich. (EUR 4.90)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Konflikt weiß alles besser! - Anja Köstler
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Anja Köstler:
Der Konflikt weiß alles besser! - Taschenbuch

ISBN: 9783940112279

[ED: Taschenbuch], [PU: Concadora Verlag], Neuware - Der Konflikt weiß alles besser!World Work, Quantenphysik und Mediation. Renata Bauer-Mehren. Anja Köstler. Paperback. 192 Seiten. Preis: 22,80 EUR. ISBN 978-3-940112-27-9. Mit einem Beitrag von Max Schupbach. Max Schupbach arbeitet mit seinem Ansatz des 'World Work' in Spannungsgebieten auf der ganzen Welt sowie in Organisationen, Teams und Gruppen. Dieser Ansatz wurde auf der Grundlage der Prozessarbeit Arnold Mindells entwickelt. Er geht davon aus, dass der Konflikt selbst bereits einen Lösungsweg darstellt, und er führt sehr schnell zu hilfreichen Handlungen auch bei langwierigen Konflikten. World Work ermöglicht nicht nur ein ganzheitliches Verständnis von Konflikten, sondern eröffnet Handlungsmöglichkeiten, die in der Mediation bisher nicht verfügbar waren. Dabei überträgt World Work Gesetzmäßigkeiten der Quantenphysik auf das Feld der Kommunikation und die darin wirksamen Kräfte. Ein besonderes Augenmerk liegt auf der Erweiterung der Wahrnehmung der MediatorInnen bzw. FacilitatorInnen, insbesondere für die Kräfte und Rollen im Feld sowie für die unbewussten Signale. Der Band führt in die konzeptionellen Grundlagen von World Work ein und beschreibt auf dieser Basis neue Zugänge in der Mediation. Neben Falldarstellungen und Übungsanleitungen werden Arbeitsweisen und Konzeptionen von World Work und Mediation in ihren Unterschieden, ihren Gemeinsamkeiten und Ergänzungen dargestellt. Aus dem Inhalt: Was ist World Work Die Grundannahmen von World Work. World Work in der mediatorischen Praxis. Facilitation und Mediation. Interview mit Max Schupbach. 'World Work ist für mich ein sehr lebendiger Zugang, Konflikte zu verstehen und mit ihnen umzugehen. Es wird schnell sichtbar, was sonst möglicherweise verborgen geblieben wäre.' Burkhard Kück., DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 1.2 x 24.2 x 15, 192, [GW: 471g], offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), PayPal, Banküberweisung

Neues Buch Booklooker.de
buchZ AG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Konflikt weiß alles besser! - Anja Köstler
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Anja Köstler:
Der Konflikt weiß alles besser! - Taschenbuch

ISBN: 9783940112279

[ED: Taschenbuch], [PU: Concadora Verlag], Neuware - Der Konflikt weiß alles besser!World Work, Quantenphysik und Mediation. Renata Bauer-Mehren. Anja Köstler. Paperback. 192 Seiten. Preis: 22,80 EUR. ISBN 978-3-940112-27-9. Mit einem Beitrag von Max Schupbach. Max Schupbach arbeitet mit seinem Ansatz des 'World Work' in Spannungsgebieten auf der ganzen Welt sowie in Organisationen, Teams und Gruppen. Dieser Ansatz wurde auf der Grundlage der Prozessarbeit Arnold Mindells entwickelt. Er geht davon aus, dass der Konflikt selbst bereits einen Lösungsweg darstellt, und er führt sehr schnell zu hilfreichen Handlungen auch bei langwierigen Konflikten. World Work ermöglicht nicht nur ein ganzheitliches Verständnis von Konflikten, sondern eröffnet Handlungsmöglichkeiten, die in der Mediation bisher nicht verfügbar waren. Dabei überträgt World Work Gesetzmäßigkeiten der Quantenphysik auf das Feld der Kommunikation und die darin wirksamen Kräfte. Ein besonderes Augenmerk liegt auf der Erweiterung der Wahrnehmung der MediatorInnen bzw. FacilitatorInnen, insbesondere für die Kräfte und Rollen im Feld sowie für die unbewussten Signale. Der Band führt in die konzeptionellen Grundlagen von World Work ein und beschreibt auf dieser Basis neue Zugänge in der Mediation. Neben Falldarstellungen und Übungsanleitungen werden Arbeitsweisen und Konzeptionen von World Work und Mediation in ihren Unterschieden, ihren Gemeinsamkeiten und Ergänzungen dargestellt. Aus dem Inhalt: Was ist World Work Die Grundannahmen von World Work. World Work in der mediatorischen Praxis. Facilitation und Mediation. Interview mit Max Schupbach. 'World Work ist für mich ein sehr lebendiger Zugang, Konflikte zu verstehen und mit ihnen umzugehen. Es wird schnell sichtbar, was sonst möglicherweise verborgen geblieben wäre.' Burkhard Kück., DE, Neuware, gewerbliches Angebot, 1.2 x 24.2 x 15, 192, [GW: 471g], offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), PayPal, Banküberweisung

Neues Buch Booklooker.de
buchZ AG
Versandkosten:Zzgl. Versandkosten., zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Konflikt weiß alles besser! - Anja Köstler
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Anja Köstler:
Der Konflikt weiß alles besser! - Taschenbuch

ISBN: 9783940112279

[ED: Taschenbuch], [PU: Concadora Verlag], Neuware - Der Konflikt weiß alles besser!World Work, Quantenphysik und Mediation. Renata Bauer-Mehren. Anja Köstler. Paperback. 192 Seiten. Preis: 22,80 EUR. ISBN 978-3-940112-27-9. Mit einem Beitrag von Max Schupbach. Max Schupbach arbeitet mit seinem Ansatz des 'World Work' in Spannungsgebieten auf der ganzen Welt sowie in Organisationen, Teams und Gruppen. Dieser Ansatz wurde auf der Grundlage der Prozessarbeit Arnold Mindells entwickelt. Er geht davon aus, dass der Konflikt selbst bereits einen Lösungsweg darstellt, und er führt sehr schnell zu hilfreichen Handlungen auch bei langwierigen Konflikten. World Work ermöglicht nicht nur ein ganzheitliches Verständnis von Konflikten, sondern eröffnet Handlungsmöglichkeiten, die in der Mediation bisher nicht verfügbar waren. Dabei überträgt World Work Gesetzmäßigkeiten der Quantenphysik auf das Feld der Kommunikation und die darin wirksamen Kräfte. Ein besonderes Augenmerk liegt auf der Erweiterung der Wahrnehmung der MediatorInnen bzw. FacilitatorInnen, insbesondere für die Kräfte und Rollen im Feld sowie für die unbewussten Signale. Der Band führt in die konzeptionellen Grundlagen von World Work ein und beschreibt auf dieser Basis neue Zugänge in der Mediation. Neben Falldarstellungen und Übungsanleitungen werden Arbeitsweisen und Konzeptionen von World Work und Mediation in ihren Unterschieden, ihren Gemeinsamkeiten und Ergänzungen dargestellt. Aus dem Inhalt: Was ist World Work Die Grundannahmen von World Work. World Work in der mediatorischen Praxis. Facilitation und Mediation. Interview mit Max Schupbach. 'World Work ist für mich ein sehr lebendiger Zugang, Konflikte zu verstehen und mit ihnen umzugehen. Es wird schnell sichtbar, was sonst möglicherweise verborgen geblieben wäre.' Burkhard Kück., DE, [SC: 3.50], Neuware, gewerbliches Angebot, 1.2 x 24.2 x 15, 192, [GW: 471g], PayPal, Banküberweisung, Internationaler Versand

Neues Buch Booklooker.de
buchversandmimpf2000
Versandkosten:Versand nach Österreich. (EUR 3.50)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Konflikt weiß alles besser! - Anja Köstler
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Anja Köstler:
Der Konflikt weiß alles besser! - Taschenbuch

ISBN: 9783940112279

[ED: Taschenbuch], [PU: Concadora Verlag], Neuware - Der Konflikt weiß alles besser!World Work, Quantenphysik und Mediation. Renata Bauer-Mehren. Anja Köstler. Paperback. 192 Seiten. Preis: 22,80 EUR. ISBN 978-3-940112-27-9. Mit einem Beitrag von Max Schupbach. Max Schupbach arbeitet mit seinem Ansatz des 'World Work' in Spannungsgebieten auf der ganzen Welt sowie in Organisationen, Teams und Gruppen. Dieser Ansatz wurde auf der Grundlage der Prozessarbeit Arnold Mindells entwickelt. Er geht davon aus, dass der Konflikt selbst bereits einen Lösungsweg darstellt, und er führt sehr schnell zu hilfreichen Handlungen auch bei langwierigen Konflikten. World Work ermöglicht nicht nur ein ganzheitliches Verständnis von Konflikten, sondern eröffnet Handlungsmöglichkeiten, die in der Mediation bisher nicht verfügbar waren. Dabei überträgt World Work Gesetzmäßigkeiten der Quantenphysik auf das Feld der Kommunikation und die darin wirksamen Kräfte. Ein besonderes Augenmerk liegt auf der Erweiterung der Wahrnehmung der MediatorInnen bzw. FacilitatorInnen, insbesondere für die Kräfte und Rollen im Feld sowie für die unbewussten Signale. Der Band führt in die konzeptionellen Grundlagen von World Work ein und beschreibt auf dieser Basis neue Zugänge in der Mediation. Neben Falldarstellungen und Übungsanleitungen werden Arbeitsweisen und Konzeptionen von World Work und Mediation in ihren Unterschieden, ihren Gemeinsamkeiten und Ergänzungen dargestellt. Aus dem Inhalt: Was ist World Work Die Grundannahmen von World Work. World Work in der mediatorischen Praxis. Facilitation und Mediation. Interview mit Max Schupbach. 'World Work ist für mich ein sehr lebendiger Zugang, Konflikte zu verstehen und mit ihnen umzugehen. Es wird schnell sichtbar, was sonst möglicherweise verborgen geblieben wäre.' Burkhard Kück., DE, Neuware, gewerbliches Angebot, FixedPrice, 192, [GW: 471g], offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), PayPal, Banküberweisung

Neues Buch Booklooker.de
Buchhandlung Kühn GmbH
Versandkosten:Zzgl. Versandkosten., zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch

Detailangaben zum Buch - Der Konflikt weiß alles besser!: World Work, Quantenphysik und Mediation


EAN (ISBN-13): 9783940112279
ISBN (ISBN-10): 3940112275
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2012
Herausgeber: Concadora Verlag

Buch in der Datenbank seit 18.06.2012 16:28:17
Buch zuletzt gefunden am 12.07.2018 13:47:12
ISBN/EAN: 9783940112279

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-940112-27-5, 978-3-940112-27-9


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher